01:44 26 April 2019
SNA Radio
    Bilder

    Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher

    Zum Kurzlink
    1193
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze LöcherThis artist rendering provided by NASA shows a star being swallowed by a black hole, and emitting an X-ray flare, shown in red, in the process. A new study published Monday, Feb. 6, 2017
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    • Sternenfresser mit großem Appetit: Supermassive Schwarze Löcher
    © AP Photo / NASA/Chandra X-ray Observatory
    Ein Astronomen-Team der University New Hampshire in Durham (USA) hat mithilfe der Röntgen-Teleskope Chandra und XMM-Newton bei der Beobachtung der Anhäufung von Galaxien NGC 5813 im Sternbild der Jungfrau ein ungewöhnliches Schwarzes Loch entdeckt, das seit mehr als elf Jahren die Reste eines von ihm zerrissenen Sternes „isst“. Dabei ist der „Appetit“ dieses Schwarzen Loches größer als die so genannte Eddington-Grenze – die Menge an Materium, die ein Schwarzes Loch aufsaugen kann, bevor es sie wieder „ausspuckt“.

    Astronomen haben im Sternbild der Jungfrau ein ungewöhnliches Schwarzes Loch entdeckt, das seit elf Jahren Rekordmengen von Materium aufsaugt.

    Astronomen haben im Sternbild der Jungfrau ein ungewöhnliches Schwarzes Loch entdeckt, das seit elf Jahren Rekordmengen von Materium aufsaugt. Diese und andere ungewöhnliche schwarze Löcher – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

    Instagram

    Folge Sputnik Deutschland auf Instagram und entdecke Russland und die Welt dank der faszinierenden Kraft des Bildes.

    Tags:
    Schwarze Löcher, Galaxien, Stern, Weltraum
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Einzigartige Bilder: Sowjetische Feldherren ganz privat
      Letztes Update: 08:45 21.04.2019
      08:45 21.04.2019

      Einzigartige Bilder: Sowjetische Feldherren ganz privat

      Im Vorfeld des 74. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg wurde auf der Website des russischen Verteidigungsministeriums eine Rubrik eröffnet, die einzigartigen Familienfotos sowjetischer Feldherren gewidmet ist.

      12
    • Gary Oldman in dem Film Bram Stoker’s Dracula (1992)
      Letztes Update: 20:28 20.04.2019
      20:28 20.04.2019

      PR-Agent von Untoten: Zum Jahrestag des Todes des Vampirvaters

      Am 20. April 1912 starb der Schöpfer des berühmtesten Vampirs der Welt – der irische Schriftsteller Abraham „Bram“ Stoker. Sein „Graf Dracula“ war das Vorbild und die Inspiration für viele Verfilmungen und Vampir-Geschichten.

      7
    • World Press Photo: Weinendes Mädchen an der Grenze und andere Gewinner
      Letztes Update: 09:06 20.04.2019
      09:06 20.04.2019

      World Press Photo: Weinendes Mädchen an der Grenze und andere Gewinner

      Die Gewinner des international angesehensten Fotojournalismus-Wettbewerbs World Press Photo sind bekannt gegeben worden.

      16
    • Deutschland: „Das exotische Land“
      Letztes Update: 11:00 19.04.2019
      11:00 19.04.2019

      Deutschland: „Das exotische Land“

      von Alexander Boos

      Bilder eines der bedeutendsten Fotografen der deutschen Nachkriegsgeschichte werden noch bis zum 12. Mai im Berliner „Deutschen Historischen Museum“ gezeigt. Stefan Moses fotografierte Kanzler Adenauer und Menschen im Berufsalltag.

      9