SNA Radio
    Bilder

    Aleppo verabschiedet russische Sprengstoffexperten - FOTOstrecke

    Zum Kurzlink
    31304
    Abonnieren
    • Aleppo verabschiedet russische Sprengstoffexperten
    • Auftritt der syrischen Kinder bei der Abschiedsfeier von Militäringenieuren aus dem Internationalen Minenschutzzentrum der russischen Streitkräfte
    • Aleppo verabschiedet russische Sprengstoffexperten
    • Die Abschiedsfeier von Militäringenieuren aus dem Internationalen Minenschutzzentrum der russischen Streitkräfte
    • Aleppo verabschiedet russische Sprengstoffexperten
    • Einwohner verabschieden sich musikalisch von Militäringenieuren des Internationalen Minenschutzzentrums der russischen Streitkräfte
    • Aleppo verabschiedet russische Sprengstoffexperten
    • Aleppo verabschiedet russische Sprengstoffexperten
    • Aleppo verabschiedet russische Sprengstoffexperten
    © Sputnik / Ministry of Defence of the Russian Federation
    Russische Sprengstoffexperten entminten Aleppo im Laufe von zweieinhalb Monaten. Insgesamt räumten sie eine Fläche von 2956 Hektar, 945 Kilometer Straßen und über 4500 Gebäude und Anlagen.

    Russische Militäringenieure aus dem Internationalen Minenschutzzentrum der russischen Streitkräfte kehren in ihre Heimat zurück, nachdem sie Aleppo vollständig entmint haben.

    Russische Militäringenieure aus dem Internationalen Minenschutzzentrum der russischen Streitkräfte kehren in ihre Heimat zurück, nachdem sie Aleppo vollständig entmint haben. Wie die Syrer von ihnen Abschied nahmen, zeigt diese Sputnik-Fotostrecke.

    Instagram

    Folge Sputnik Deutschland auf Instagram und entdecke Russland und die Welt dank der faszinierenden Kraft des Bildes.

    Tags:
    Pioniertruppen, Minenräumung, Pioniere, Verteidigungsministerium Russlands, Aleppo, Syrien, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder