08:29 14 August 2020
SNA Radio
    Bilder

    Frauen in Männer-Jobs

    Zum Kurzlink
    3407
    Abonnieren
    • Die 22-jährige Daniele Djeylani spielt für die Moskauer „Sirenen“ und ist Mitglied im russischen Football-Nationalteam
    • Daniele Djeylani
    • Daniele Djeylani
    • Daniele Djeylani
    • Anastassia Sadiran
    • Anastassia Sadiran
    • Anastassia Sadiran
    • Anastassia Sadiran
    • Natalia Sabelina
    • Natalia Sabelina
    • Natalia Sabelina
    • Natalia Sabelina
    • Ewgenia Makarowa
    • Ewgenia Makarowa
    • Ewgenia Makarowa
    • Ewgenia Makarowa
    • Die Boxerin Jelena Sobol
    • Die Boxerin Jelena Sobol
    • Die Boxerin Jelena Sobol
    • Die Boxerin Jelena Sobol
    • Jekaterina Pronjakina ist Juristin. Sie arbeitet bei der Schiffsaufsicht des russischen Katastrophenschutzministeriums in Moskau
    • Jekaterina Pronjakina
    • Jekaterina Pronjakina
    • Jekaterina Pronjakina
    © Sputnik / Vladimir Astapkovich
    Die 22-jährige Daniele Djeylani spielt für die Moskauer „Sirenen“ und ist Mitglied im russischen Football-Nationalteam.

    Schmied, Fernfahrer, Feuerwehrmann – diese Berufe gelten traditionell als Männerdomänen. Sputnik zeigt in der Fotostrecke Frauen, die sich trotz allen Widerständen in diesen Jobs bewährt haben.

    Schmied, Fernfahrer, Feuerwehrmann – diese Berufe gelten traditionell als Männerdomänen. Sputnik zeigt in der Fotostrecke Frauen, die sich trotz allen Widerständen in diesen Jobs bewährt haben.

    Zum Thema:

    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    „Beispielloser Druck von außen“: Moskau zur Lage in Weißrussland
    „Putins Murks“? Galle deutscher Medien und fünf Fragen zum ersten russischen Corona-Impfstoff
    „Vielen Dank, Sergej“: Heiko setzt Maas-Stab in Moskau und will alle in Deutschland schützen
    Tags:
    Jockey, job, Profi, Box, Frauen, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder