05:08 20 April 2018
SNA Radio
    Bilder

    Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete

    Zum Kurzlink
    0 517
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Sergej Koroljow nimmt dem Kosmonauten-Kandidaten Juri Gagarin eine Prüfung zum Raumschiff Wostok ab
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Juri Gagarin und sein Ersatzmann German Titow kamen am 12. April gegen 7 Uhr morgens mit dem Bus an der Startrampe des Weltraumbahnhofs Baikonur an
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    • Wie sich Juri Gagarin auf seinen historischen Weltraumflug vorbereitete
    © Sputnik /
    Der künftige erste Mensch im Weltall begann seine Karriere in einer Militärpilotenschule in Orenburg.

    Jedes Jahr wird in Russland am 12. April der Tag der Weltraumfahrt begangen. Dieser Feiertag wurde 1962 anlässlich des ersten Flugs eines Menschen ins Weltall ins Leben gerufen. Sehen Sie in dieser Fotostrecke von Sputnik, wie sich der erste Weltraumflieger auf den Ausflug in den erdnahen Orbit vorbereitete.

    Sehen Sie in dieser Fotostrecke von Sputnik, wie sich der erste Weltraumflieger auf den Ausflug in den erdnahen Orbit vorbereitete.

    Tags:
    Flug, Raumschiff, Vorbereitung, Weltraum, Wostok-1, Sergej Koroljow, Juri Gagarin, Russland

    Mehr Bilder

    • Chemie-Laboratorium der Terrorkämpfer in der syrischen Stadt Duma
      Letztes Update: 19:42 19.04.2018
      19:42 19.04.2018

      Chemie-Laboratorium der Terrorkämpfer in der syrischen Stadt Duma

      Russische Militärs sind den Organisatoren der Provokation mit der angeblichen Chemiewaffen-Attacke in Syrien auf die Spur gekommen: Im Zentrum der syrischen Stadt Duma wurde ein illegales Laboratorium entdeckt, wo die Kämpfer Giftstoffe herstellten. Das Geheimlabor der Kämpfer – in der Fotostrecke von Sputnik.

      10
    • Saudi-Arabien: Erstes Kino nach 40 Jahren eröffnet
      Letztes Update: 17:04 19.04.2018
      17:04 19.04.2018

      Saudi-Arabien: Erstes Kino nach 40 Jahren eröffnet

      Seit in Saudi-Arabien vor rund 40 Jahren die öffentliche Filmvorführung verboten wurde, eröffnete in Riad erstmals ein Kino. Die ersten Gäste des Kinos – in der Fotostrecke von Sputnik.

      12
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
      Letztes Update: 16:52 18.04.2018
      16:52 18.04.2018

      Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg

      Vom 14. Juni bis zum 15. Juli findet in Russland die Fußball-WM statt. Die Weltmeisterschaft wird zum ersten Mal in Osteuropa und zum ersten Mal gleichzeitig auf dem Territorium von Europa und Asien ausgetragen. Die WM findet in zwölf Stadien in elf Städten Russlands statt.

      15
    • Eichhörnchen lieben Haselnüsse, aber nicht nur.
      Letztes Update: 14:43 16.04.2018
      14:43 16.04.2018

      Moskauer Eichhörnchen hautnah erlebt

      In der russischen Hauptstadt Moskau gibt es viele Waldparks mit einer reichen Tierwelt. Doch besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Eichhörnchen. Die Fotos sind im Moskauer Ismailowski Park entstanden. In diesem Naturschutzpark gibt es viele Futterplätze für die putzigen Nagetiere.

      13