13:59 23 April 2018
SNA Radio
    Bilder

    Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern

    Zum Kurzlink
    153938
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    • Der Lada der Zukunft: Modelle von russischen und finnischen Designern
    © Foto : LADA 2050/Fyodor Buldakov (Stieglitz Academy)
    An dem Projekt beteiligten sich Studenten der Moskauer polytechnischen Universität, der St. Petersburger staatlichen Kunst- und Industrie-Akademie „Alexander von Stieglitz“ und der finnischen Designuniversität in Lahti.

    „Lada 2050 – Vision der Mobilität der Zukunft“ ist ein gemeinsames Projekt von drei Designschulen und der Marke Lada, welches das Aussehen der Fahrzeuge in der Zukunft zeigen soll.

    Instagram

    Folge Sputnik Deutschland auf Instagram und entdecke Russland und die Welt dank der faszinierenden Kraft des Bildes.

    Tags:
    Designerin, Zukunft, Lada, Finnland, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Balletttänzerin Daniela Gomez Perez beim Auftritt in der Nähe des Kapitols in der kubanischen Hauptstadt Havanna.
      Letztes Update: 13:39 21.04.2018
      13:39 21.04.2018

      Die besten Bilder der Woche

      Sputnik zeigt Ihnen in dieser Fotostrecke die schönsten und besten Bilder, die von Bildjournalisten verschiedener internationaler Nachrichtenagenturen in dieser Woche gemacht wurden. Klicken Sie sich durch!

      12
    • Chemie-Laboratorium der Terrorkämpfer in der syrischen Stadt Duma
      Letztes Update: 19:42 19.04.2018
      19:42 19.04.2018

      Chemie-Laboratorium der Terrorkämpfer in der syrischen Stadt Duma

      Russische Militärs sind den Organisatoren der Provokation mit der angeblichen Chemiewaffen-Attacke in Syrien auf die Spur gekommen: Im Zentrum der syrischen Stadt Duma wurde ein illegales Laboratorium entdeckt, wo die Kämpfer Giftstoffe herstellten. Das Geheimlabor der Kämpfer – in der Fotostrecke von Sputnik.

      10
    • Saudi-Arabien: Erstes Kino nach 40 Jahren eröffnet
      Letztes Update: 17:04 19.04.2018
      17:04 19.04.2018

      Saudi-Arabien: Erstes Kino nach 40 Jahren eröffnet

      Seit in Saudi-Arabien vor rund 40 Jahren die öffentliche Filmvorführung verboten wurde, eröffnete in Riad erstmals ein Kino. Die ersten Gäste des Kinos – in der Fotostrecke von Sputnik.

      12
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
      Letztes Update: 16:52 18.04.2018
      16:52 18.04.2018

      Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg

      Vom 14. Juni bis zum 15. Juli findet in Russland die Fußball-WM statt. Die Weltmeisterschaft wird zum ersten Mal in Osteuropa und zum ersten Mal gleichzeitig auf dem Territorium von Europa und Asien ausgetragen. Die WM findet in zwölf Stadien in elf Städten Russlands statt.

      15