03:31 08 August 2020
SNA Radio
    Bilder

    USA: First Lady Melania Trump wird 47

    Zum Kurzlink
    7388
    Abonnieren
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    • USA: First Lady Melania Trump wird 47
    © AP Photo / The White House
    Die dritte Frau des Milliardärs und jetzigen US-Präsidenten Donald Trump war ein bekanntes slowenisches Model. Melania kam im sozialistischen Jugoslawien zur Welt. Schon mit 16 Jahren ließ sie sich als Model für verschiedene Illustrierten fotografieren. Dabei waren das am Anfang ihrer Karriere überwiegend Männer- und nicht Frauenmagazine. Foto: Melania Trump im Weißen Haus. Das ist ihr erstes offizielles Porträt als First Lady.

    Die Gattin des US-Präsidenten Donald Trump, Melania, feiert am 26. April ihren 47. Geburtstag.

    Sputnik zeigt die schönsten Bilder des in Jugoslawien geborenen ehemaligen Models, die inzwischen First Lady der USA ist.

    Folge Sputnik Deutschland auf Instagram und entdecke Russland und die Welt dank der faszinierenden Kraft des Bildes.

    Zum Thema:

    „Schlimmer als die Corona-Pandemie“: Bill Gates warnt vor neuer Katastrophe
    Explosion in Beirut: Raketenangriff oder Einmischung von außen nicht ausgeschlossen – Präsident
    Nach US-Drohbrief wegen Nord Stream 2: Hafenstadt auf Rügen protestiert – Bürgermeister Exklusiv
    „Erschreckender Mix“: Dunja Hayalis Versuch, nicht zu „diffamieren“
    Tags:
    First Lady, Politiker, Politik, Melania Trump, Donald Trump, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder