13:50 21 Januar 2018
SNA Radio
    Bilder

    Die besten Bilder der Woche

    Zum Kurzlink
    24210
    • Der russische Eishockeyspieler Nikita Kutscherow kämpft gegen die Slowaken Eduard Šedivý und Július Hudáček bei der WM in Köln
    • Der neue französische Präsident Emmanuel Macron und seine Gattin Brigitte bei seinem Amtsantritt in Paris
    • Cheerleaders während des Spiels zwischen dem FC Lokomotiv (Moskau) und dem FC Orenburg am 28. Spieltag der russischen Premjer-Liga
    • Teilnehmerinnen einer Autotuning-Show im Moskauer Park „Sokolniki“
    • Ein Model zeigt Kleidung der Marke Evol während der Fashion Week in Australien
    • Eine junge Frau schaut sich Kühe am Strand Mare e Sole in Coti-Chiavari auf Korsika an
    • Der russische Tennisstar Maria Scharapowa beim Fotoshooting im Kolosseum
    • Ein Raketenkomplex S-400 „Triumph“ wird während einer Übung eines Raketenregiments im Gebiet Moskau neu geladen
    • Das Model Emily Ratajkowski auf dem Roten Teppich bei der Eröffnung der 70. Internationalen Filmfestspiele in Cannes
    • Tulpen nach Schneefall in Nowosibirsk
    • Verhandlungen des Kongressmitglieds Joseph Crowley und einer Assistentin auf einer Pressekonferenz im Capitol
    • Der Rapper Pitbull tritt während des Schönheitswettbewerbs „Miss USA“ in Las Vegas auf
    • Teilnehmer des Internationalen Streamer-Festivals „Streamfest“ in Moskau
    • Die Schauspielerin Ksenia Lissanskaja in der Rolle Anna II. im Schauspiel „Sieben Todessünden“ auf der Bühne der „Helikon-Opera“
    • Teilnehmer des Internationalen Streamer-Festivals „Streamfest“ in Moskau
    © Sputnik/ Alexey Kudenko
    Der russische Eishockeyspieler Nikita Kutscherow kämpft gegen die Slowaken Eduard Šedivý und Július Hudáček bei der WM in Köln.

    Die schönsten und emotionalsten Bilder, die von Fotokorrespondenten verschiedener Nachrichtenagenturen in dieser Woche gemacht wurden, zeigt Sputnik. Klicken Sie sich durch!

    Instagram

    Folge Sputnik Deutschland auf Instagram und entdecke Russland und die Welt dank der faszinierenden Kraft des Bildes.

    Tags:
    Model, Amtsantritt, Cheerleader, Eishockey, Mode, Kolosseum, S-400, Filmfestspiele Cannes, Brigitte Macron, Maria Scharapowa, Emmanuel Macron, Gebiet Moskau, Korsika, Cannes, Australien, Frankreich, Moskau, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Die besten Bilder der Woche
      Letztes Update: 08:01 20.01.2018
      08:01 20.01.2018

      Die besten Bilder der Woche

      Die auffallendsten und berührendsten Fotos von Korrespondenten der internationalen Nachrichtenagenturen in dieser Woche – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      13
    • Putin beim Winterbaden zum Epiphanias-Fest
      Letztes Update: 17:22 19.01.2018
      17:22 19.01.2018

      Putin beim Winterbaden zum Epiphanias-Fest

      In diesem Jahr nahm Russlands Präsident neben vielen orthodoxen Russen am traditionellen Winterbaden zum Epiphanias-Fest (Tag der Taufe Christi im Jordan) teil. Er tauchte in ein Eisloch am Seligersee ein. Russlands Präsident beim Winterbaden – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      6
    • Eislöcher-Baden zu Christi Taufe in Russland
      Letztes Update: 14:37 19.01.2018
      14:37 19.01.2018

      Eislöcher-Baden zu Christi Taufe in Russland

      In Russland wird am 19. Januar eines der wichtigsten religiösen Feste gefeiert: die Taufe Jesu. In dieser Nacht wird traditionell gebadet – in Eislöchern. Wie dieses Fest in verschiedenen Städten Russlands gefeiert wurde, zeigt Sputnik in dieser Fotostrecke.

      12
    • Feuerwand und zwei Meter tiefer Graben: So startete der Panzerbiathlon 2018
      Letztes Update: 11:01 19.01.2018
      11:01 19.01.2018

      Feuerwand und zwei Meter tiefer Graben: So startete der Panzerbiathlon 2018

      Die ersten Durchgänge des Wettbewerbs „Panzerbiathlon 2018“, bei denen die Panzerbesatzungen der Einheiten der Militärbezirke Zentrum und West gegeneinander antreten, finden von 16. bis 18. Januar statt. Austragungsort sind die Gelände in den Gebieten Tscheljabinsk und Woronesch.

      10