Widgets Magazine
04:52 20 Juli 2019
SNA Radio
    Bilder

    Ob Filmfestival oder Briefing: die Eleganz von Außenamtssprecherin Maria Sacharowa

    Zum Kurzlink
    151442
    • Die Pressesprecherin des russischen Außenministeriums sah genauso schick wie die Vertreter der Filmindustrie aus. Außerdem eröffnete ein von ihr komponierter Song das Filmfestival. Foto: Die offizielle Pressesprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa bei der Eröffnungszeremonie des 39. Internationalen Filmfestivals in Moskau.
    • Maria Sacharowa begeistert das Publikum während des ASEAN Gipfels in Sotschi im Mai 2016 mit einem „Kalinka“-Tanz.
    • Die Diplomatin erzählte, dass das Geheimnis ihrer Eleganz in Kleidern aus einheimischer Produktion liege. Foto: Maria Sacharowa bei einer Pressekonferenz.
    • Der russische Außenminister Sergei Lawrow und Maria Sacharowa in Moskau.
    • Der russische Präsident Wladimir Putin und die Leiterin der Abteilung für Information und Presse des Außenministeriums, Maria Sacharowa.
    • Maria Sacharowa erzählte, dass Menschen sich oft dafür interessieren würden, welche Kleidungsmarken sie für ihre öffentlichen Auftritte bevorzuge.
    • Maria Sacharowa bei einem Cocktail-Abend im Restaurant „Valenok“ anlässlich der Erscheinung der Top-100-Liste der stylischsten Männer laut dem Magazin GQ.
    • Die Sprecherin gab zu, dass sie keine Vorlieben in Bezug auf die Kleidermarke habe, sie gehe einfach in ein Geschäft und kaufe, was ihr gefalle. Foto: Maria Sacharowa in Sewastopol.
    • Die Sprecherin gab zu, dass sie keine Vorlieben in Bezug auf die Kleidermarke habe, sie gehe einfach in ein Geschäft und kaufe, was ihr gefalle. Foto: Maria Sacharowa in Sewastopol.
    • Maria Sacharowa in bulgarischer Nationaltracht, die der bulgarische Journalist Boris Ansow ihr zum 8. März geschenkt hat.
    • Maria Sacharowa bei einem Briefing in Moskau.
    • Maria Sacharowa während eines Interviews für Sputnik beim Wirtschaftsforum in Sankt-Petersburg 2017.
    • Maria Sacharowa bei einem Briefing in Moskau.
    • Maria Sacharowa bei einem Briefing in Moskau.
    • Maria Sacharowa bei einem Briefing in Moskau.
    • Maria Sacharowa nach einem Briefing in Sotschi.
    • Maria Sacharowa bei einem Briefing zu aktuellen Fragen der Außenpolitik.
    • Die Leiterin der Abteilung für Information und Presse des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa.
    © Sputnik / Ekaterina Chesnokova
    Die Pressesprecherin des russischen Außenministeriums sah genauso schick wie die Vertreter der Filmindustrie aus. Außerdem eröffnete ein von ihr komponierter Song das Filmfestival. Foto: Die offizielle Pressesprecherin des russischen Außenministeriums Maria Sacharowa bei der Eröffnungszeremonie des 39. Internationalen Filmfestivals in Moskau.

    Die Sprecherin des russischen Außenamtes Maria Sacharowa wurde zu einem Star bei der feierlichen Eröffnung des 39. Internationalen Filmfestivals in Moskau. Auf dem roten Teppich trug sie ein grünes bodenlanges Kleid mit hoher Empirelinie und tiefem Dekolleté. Dieses und andere Kleider aus der Garderobe von Sacharowa in der Fotostrecke von Sputnik.

    Tags:
    Stil, Außenministerium Russlands, Maria Sacharowa, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Politische „Außenseiterin“ Wagenknecht wird 50: Leben und Leidenschaft in zehn Zitaten
      Letztes Update: 14:54 16.07.2019
      14:54 16.07.2019

      Politische „Außenseiterin“ Wagenknecht wird 50: Leben und Leidenschaft in zehn Zitaten

      von Liudmila Kotlyarova

      Die Linkenfraktionschefin Sahra Wagenknecht, die „Außenseiterin“, wie die einstige Spitzenkandidatin Luc Jochimsen sie nennt, wird in Deutschland kritisiert und umjubelt. Als unumstritten gilt wohl: Sie ist ein politisches Talent.

      10
    • Diese Pferdebahnen wurden in den Jahren von 1872 bis zur Wende zum 20. Jahrhundert in Frankreich hergestellt. In Moskau wurde die von einem Vierergespann gezogene Bahn von 1872 bis 1911 für den Personenverkehr genutzt. An besonders steilen Anstiegen wurden noch bis zu vier weitere Pferde vor den etwa vier Tonnen schweren Wagen vorgespannt. Im Salon fanden bis zu 20 Fahrgäste Platz und auf der offenen 2. Etage noch weitere 18.
      Letztes Update: 11:54 16.07.2019
      11:54 16.07.2019

      Moskauer Straßenbahnen von den Anfängen vor fast 150 Jahren bis heute

      von Hans-Georg Schnaak

      Die russische Hauptstadt hat am 13 Juli den Tag des Verkehrswesens von Moskau begangen. Unter anderem waren an diesem Tag in einer Moskauer Straße Straßenbahnen der Stadt von den Anfängen vor 147 Jahren (Pferdebahn) bis zur Gegenwart zu sehen.

      29
    • Letztes Update: 15:39 15.07.2019
      15:39 15.07.2019

      „Sibirische Malediven“

      Die Aschenhalde des Nowosibirsker Heizkraftwerkes-5 wurde in diesem Sommer zu einer Art „Mekka“ für Menschen, die gerne tolle Fotos schießen – wegen des ungewöhnlichen türkisblauen Wassers im künstlichen See, der von Bloggern inzwischen als „Sibirische Malediven“ bezeichnet wird.

      12
    • Fotowettbewerb: Die Gewinner der Drone Awards 2019
      Letztes Update: 20:48 12.07.2019
      20:48 12.07.2019

      Fotowettbewerb: Die Gewinner der Drone Awards 2019

      Die Preisträger des Wettbewerbs Drone Awards 2019 wurden verkündet. Dabei handelt es sich um ein Projekt des Verbandes Art Photo Travel. Die Besonderheit dieses Wettbewerbs ist, dass dabei nur Bilder bewertet werden, die aus der Luft gemacht wurden.

      7