13:50 24 Juni 2019
SNA Radio
    Bilder

    „Lieber tanz ich als G20“: Tanz-Demonstration im Hamburger Stadtteil St. Pauli

    Zum Kurzlink
    0 211
    • Die Tanzdemo durch das Hamburger Stadtviertel St. Pauli glich auch mehr einem sommerlichen Partyevent, als ernsthafter Globalisierungskritik.
    • Immer wieder stimmten die Demonstranten Sprechchöre an, um ihren Protest gegen das Gipfeltreffen kundzutun, doch schienen die meisten der vorwiegend jungen 10.000 Demonstranten an diesem warmen Mittwoch Abend eher zum Feiern gekommen zu sein.
    • Mit dröhnenden Bässen begleiteten mehrere Wagen die Demonstration durch St. Pauli und auch Hamburger Musikprominenz gab sich die Ehre.
    • Demonstranten während Proteste in St. Pauli
    • Vereinzelt waren Anti-G20-Transparente zu sehen
    • Demonstranten während Proteste in St. Pauli
    • An einigen Häusern hängen Transparente - wie  dieses mit der Aufschrift MAKE CAPITALISM HISTORY
    • Gegen Ende der Tanzdemo um 23 Uhr, als groe Teile der Protestierenden bereits weitergezogen waren, ist der Zug an einer Polizeiabsperrung zum Halt gekommen.
    • Polizei während Proteste in St. Pauli
    • Polizei während Proteste in St. Pauli
    • Eher mit Staunen als mit Angst betrachteten die Demonstranten die beiden riesigen Wasserwerfer und das martialisch anmutende Räumfahrzeug, die ihnen den Weg versperrten.
    • Es war zu spüren, dass niemand mit ernsthaften Auseinandersetzungen mit der Polizei gerechnet hatte.
    • Proteste in St. Pauli
    • Einige stark alkoholisierte Teilnehmer lieferten sich dann doch Wortgefechte und kleinere Rangelein mit den Beamten, doch schienen die Einsatzkräfte die Lage jederzeit unter Kontrolle zu haben.
    • Verletzt wurde offenbar niemand.
    © Sputnik / Ilona Pfeffer
    Die Tanzdemo durch das Hamburger Stadtviertel St. Pauli glich auch mehr einem sommerlichen Partyevent, als ernsthafter Globalisierungskritik.

    Am Mittwoch hat der Stadtteil St.Pauli unter dem Motto „Lieber tanz ich als G20“ gegen den bevorstehenden Gipfel in Hamburg protestiert. Die besten Bilder in der Fotostrecke von Sputnik.

    Tags:
    Proteste, G20-Gipfel in Hamburg, Polizei, Hamburg, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Ein Bild von der Ausstellung „Fly me to the Moon“
      Letztes Update: 09:23 22.06.2019
      09:23 22.06.2019

      Fotos: Ausstellung „Fly me to the Moon“

      Das Kunsthaus Zürich und das Museum der Moderne Salzburg widmen sich einem weltbewegenden Ereignis – der Mondlandung. Die Ausstellung mit rund 200 Werken ist ein Streifzug durch das künstlerische Schaffen vom Mond faszinierter Erdenbewohner.

      18
    • Erster Besuch eines chinesischen Staatschefs seit 14 Jahren: Xi Jinping in Nordkorea
      Letztes Update: 16:49 21.06.2019
      16:49 21.06.2019

      Erster Besuch eines chinesischen Staatschefs seit 14 Jahren: Xi Jinping in Nordkorea

      Chinas Staatschef Xi Jinping weilte vom 20. bis 21. Juni zu einem offiziellen Besuch in Nordkorea. Es war sein erster Aufenthalt in Nordkorea als Staatschef. Die Fotostrecke von Sputnik beleuchtet die Zusammenkunft der beiden Staatsoberhäupter in Pjöngjang.

      14
    • Die Gewerkschaft Verdi hat die rund 8000 Beschäftigten zu einem zweitägigen Warnstreik aufgerufen. Hintergrund sind die stockenden Tarifverhandlungen mit den Arbeitgebern.
      Letztes Update: 14:07 20.06.2019
      14:07 20.06.2019

      Banken streiken in Berlin und Brandenburg

      Am Mittwoch und Donnerstag streiken Bankangestellte in Berlin und Brandenburg. Über 1000 Beschäftigte sind am Mittwochvormittag außerdem dem Aufruf von Verdi gefolgt und haben vor dem Brandenburger Tor demonstriert.

      12
    • So gemein kann der Wind zu Stars sein
      Letztes Update: 21:12 15.06.2019
      21:12 15.06.2019

      So gemein kann der Wind zu Stars sein

      Der 15. Juni ist der Welt-Wind-Tag. An diesem Datum soll die Windkraft verstärkt in den Fokus des öffentlichen Bewusstseins gerückt werden.

      8