10:29 20 Januar 2018
SNA Radio
    Bilder

    Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal

    Zum Kurzlink
    0 04
    • Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal
    • Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal
    • Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal
    • Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal
    • Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal
    • Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal
    • Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal
    • Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal
    • Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal
    • Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal
    • Anschlag von Nizza jährt sich zum ersten Mal
    © AFP 2018/ Valery Hache
    Das Fahrzeug fuhr im Zickzack und erfasste dabei Menschen. Es gab Insgesamt 86 Opfer: die einen starben unter den Rädern, die anderen erlagen später ihren Verletzungen. Unter den Toten waren 37 Ausländer – Angehörige von 19 Nationalitäten, darunter zwei russische Bürgerinnen. Bei dem Anschlag wurden mehr als 430 Menschen verletzt.
    Auf dem Foto: Feuerwehrwagen am Anschlagsort in Nizza.

    Vor genau einem Jahr hat sich der Kai des Badeortes Nizza in eine blutige Straße des Todes verwandelt: Ein 19 Tonnen schwerer Lastwagen rammte eine Menschenmenge, die sich auf der Promenade des Anglais versammelt hatte, um sich das Feuerwerk anlässlich des Tages der Erstürmung der Bastille – eines Nationalfeiertages Frankreichs – anzusehen.

    Tags:
    Anschlag, Jahrestag, Nizza, Frankreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Die besten Bilder der Woche
      Letztes Update: 08:01 20.01.2018
      08:01 20.01.2018

      Die besten Bilder der Woche

      Die auffallendsten und berührendsten Fotos von Korrespondenten der internationalen Nachrichtenagenturen in dieser Woche – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      13
    • Putin beim Winterbaden zum Epiphanias-Fest
      Letztes Update: 17:22 19.01.2018
      17:22 19.01.2018

      Putin beim Winterbaden zum Epiphanias-Fest

      In diesem Jahr nahm Russlands Präsident neben vielen orthodoxen Russen am traditionellen Winterbaden zum Epiphanias-Fest (Tag der Taufe Christi im Jordan) teil. Er tauchte in ein Eisloch am Seligersee ein. Russlands Präsident beim Winterbaden – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      6
    • Eislöcher-Baden zu Christi Taufe in Russland
      Letztes Update: 14:37 19.01.2018
      14:37 19.01.2018

      Eislöcher-Baden zu Christi Taufe in Russland

      In Russland wird am 19. Januar eines der wichtigsten religiösen Feste gefeiert: die Taufe Jesu. In dieser Nacht wird traditionell gebadet – in Eislöchern. Wie dieses Fest in verschiedenen Städten Russlands gefeiert wurde, zeigt Sputnik in dieser Fotostrecke.

      12
    • Feuerwand und zwei Meter tiefer Graben: So startete der Panzerbiathlon 2018
      Letztes Update: 11:01 19.01.2018
      11:01 19.01.2018

      Feuerwand und zwei Meter tiefer Graben: So startete der Panzerbiathlon 2018

      Die ersten Durchgänge des Wettbewerbs „Panzerbiathlon 2018“, bei denen die Panzerbesatzungen der Einheiten der Militärbezirke Zentrum und West gegeneinander antreten, finden von 16. bis 18. Januar statt. Austragungsort sind die Gelände in den Gebieten Tscheljabinsk und Woronesch.

      10