17:38 17 Oktober 2018
SNA Radio
    Bilder

    Russlands Städte. Kaliningrad

    Zum Kurzlink
    5557
    • Blumenbeete an der Straße vom Flughafen Chrabrowo nach Kaliningrad.
    • Hauptplatz von Kaliningrad - Platz des Sieges.
    • Vor dem Symbol der Fußball-WM 2018 mit einer Countdown-Uhr in Kaliningrad.
    • Touristen im Marzipan-Museum am Brandenburger Tor in Kaliningrad.
    • Stadtviertel Fischerdorf in Kaliningrad.
    • Freiwillige spielen Tischfußball im Kaliningrader Restaurant Tirol, das ein spezielles Fußballmenü mit den Lieblingsgerichten von bekannten internationalen Fußballstars anbietet.
    • Springbrunnen am Platz des Sieges in Kaliningrad.
    • Dreiseitige Turmuhren an der Kathedrale in Kaliningrad.
    • Christ-Erlöser-Kathedrale (im Hintergrund) und Kirche von St. Peter- und Fevronia in Kaliningrad
    • Junge vor einem Springbrunnen in Kaliningrad.
    • Passanten auf der Brücke im Stadtviertel Fischerdorf in Kaliningrad.
    • WM-Maskottchen - der Wolf „Sabiwaka“ im Kaliningrader Restaurant Tirol, das ein spezielles Fußballmenü mit den Leibspeisen internationaler Fußballstars anbietet.
    • Museum der Weltozeane in Kaliningrad
    • Fluss Pregel und Kathedrale in Kaliningrad
    © Sputnik / Igor Zarembo
    Blumenbeete an der Straße vom Flughafen Chrabrowo nach Kaliningrad.

    Die Stadt Kaliningrad hat einen für Russland einzigartigen Status als Exklave - sie ist Teil eines Territoriums, das sich außerhalb der Grenzen Russlands befindet.

    In den vergangenen Jahren wurde in Kaliningrad viel getan, um sich als perfekter Spielort der Fußball-WM 2018 zu präsentieren. Außerdem bemüht man sich in Kaliningrad, die deutsche Vergangenheit dieser Stadt lebendig zu halten und die Objekte des Erbes aus den Kaiserzeiten zu pflegen.

    Tags:
    Städte, Fußball-WM 2018, Kaliningrad, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Die spektakulärsten Bahnstrecken der Welt
      Letztes Update: 17:11 16.10.2018
      17:11 16.10.2018

      Die spektakulärsten Bahnstrecken der Welt

      Die Baikal-Amur-Magistrale (BAM) im Osten Russlands ist von dem australischen Verlag „Lonely Planet“ in die „Top 3“ der spektakulärsten Bahnstrecken der Welt aufgenommen worden. Insgesamt besteht die Liste aus zehn Bahn-Routen. Näheres erfahren Sie in der Fotostrecke von Sputnik.

      10
    • Baikal-Region: Faszinierende Landschaften und Schamanenspuren
      Letztes Update: 21:05 15.10.2018
      21:05 15.10.2018

      Baikal-Region: Faszinierende Landschaften und Schamanenspuren

      Der Baikalsee in Südostsibirien ist weltbekannt. Selbst Menschen, die diese Region nie besucht haben, haben von ihm gehört und möglicherweise sogar Bilder des Schamanka-Felsens gesehen. Das Territorium um den See ist allerdings weniger bekannt – und verdient nichtsdestotrotz mehr Aufmerksamkeit.

      15
    • Hier entsteht der erste Nato-Stützpunkt auf dem Westbalkan
      Letztes Update: 17:34 15.10.2018
      17:34 15.10.2018

      Hier entsteht der erste Nato-Stützpunkt auf dem Westbalkan

      Der erste Nato-Stützpunkt im Westbalkan wird in der Stadt Kucova in Zentralalbanien errichtet. Die Wahl fiel auf einen alten Militärflugplatz. Sehen Sie in dieser Fotostrecke von Sputnik, wo sich der erste Nato-Stützpunkt auf dem Westbalkan befindet.

      10
    • Die besten Bilder der Woche
      Letztes Update: 08:54 13.10.2018
      08:54 13.10.2018

      Bilder der Woche: Die Schönheit des russischen Balletts und radikaler Vegetarismus

      Wir zeigen unseren Lesern die auffallendsten und berührendsten Fotos, die von Korrespondenten der internationalen Nachrichtenagenturen in dieser Woche gemacht wurden. Die besten Bilder – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      10