SNA Radio
    Bilder

    Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land

    Zum Kurzlink
    1290
    Abonnieren
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    • Arktische Traumlandschaft: Franz-Josef-Land
    © Sputnik / Ilya Timin
    Die Inselgruppe Franz-Josef-Land wurde 1873 im Laufe einer österreichisch-ungarischen Expedition mit Carl Weyprecht und Julius von Payer entdeckt. Aber noch viele Jahre zuvor, 1763, hatte der große russische Wissenschaftler Michail Lomonossow vermutet, dass es östlich der norwegischen Inselgruppe Spitzbergen weitere Inseln geben könnte.
    Foto: Die Jacht „Alter Ego“ vor dem Hintergrund eines Eisbergs unweit einer Insel des Archipels Franz-Josef-Land.

    Das Franz-Josef-Land wird manchmal als Ort bezeichnet, an dem Russland endet. Der nördlichste Punkt ist das Kap Fligely auf der Rudolf-Insel.

    Die Schönheit des russischen Hohen Nordens zeigt Sputnik in dieser Fotostrecke. Klicken Sie sich durch!

    Tags:
    Umwelt, Natur, Franz-Josef-Land, Arktis, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder