05:27 24 Juni 2018
SNA Radio
    • Russische Notenbank präsentiert neue Geldscheine mit Krim-Motiven
    • Russische Notenbank präsentiert neue Geldscheine mit Krim-Motiven
    • Russische Notenbank präsentiert neue Geldscheine mit Krim-Motiven
    • Russische Notenbank präsentiert neue Geldscheine mit Krim-Motiven
    • Russische Notenbank präsentiert neue Geldscheine mit Krim-Motiven
    • Russische Notenbank präsentiert neue Geldscheine mit Krim-Motiven
    • Russische Notenbank präsentiert neue Geldscheine mit Krim-Motiven
    • Russische Notenbank präsentiert neue Geldscheine mit Krim-Motiven
    • Russische Notenbank präsentiert neue Geldscheine mit Krim-Motiven
    © Sputnik / Alexei Kudenko
    Der Wettbewerb zur Auswahl von Symbolen für neue Banknoten im Nennwert von 200 und 2.000 Rubel (etwa 3 bzw. 30 Euro) fand vom Juni bis Ende Oktober 2016 statt. Die meisten Bürger Russlands sprachen sich für Sewastopol auf der Krim und für den Fernen Osten aus.

    Neue Banknoten im Nennwert von 200 und 2.000 Rubel sind am Donnerstag (12. Oktober) in Russland in Umlauf gesetzt worden. Am gleichen Tag wurden die neuen Geldscheine in Moskau präsentiert.

    Auf dem grünen 200-Rubel-Schein sind Ruinen der antiken Stadt Chersones bei Sewastopol und das Denkmal für gesunkene Schiffe in der Bucht von Sewastopol abgebildet.

    Der blaue 2.000-Rubel-Schein trägt die Abbildungen des neuen russischen Weltraumbahnhofs Wostotschny und der Schrägseilbrücke „Russki“ in Wladiwostok. Bislang hat es in Russland Scheine im Wert von 200 und 2000 Rubel nicht gegeben.

    Tags:
    Banknoten, Geldscheine, Rubel, Russlands Notenbank, Elvira Nabiullina, Russland

    Mehr Bilder

    • Die besten Bilder der Woche
      Letztes Update: 11:09 23.06.2018
      11:09 23.06.2018

      Die besten Bilder der Woche

      Wir zeigen Ihnen die auffallendsten und emotionalsten Fotos von Korrespondenten der internationalen Nachrichtenagenturen in dieser Woche. Die besten Bilder der Woche – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      11
    • Остров Сокотра в Йемене
      Letztes Update: 23:20 21.06.2018
      23:20 21.06.2018

      Die merkwürdigsten Inseln der Welt

      Eine Insel ist eine fast isolierte Welt, deshalb ist es nicht verwunderlich, dass es unter Inseln ganz einzigartige gibt – mit Atmosphäre und Einwohnern, die irgendwo anders auf dem Festland so nicht existieren könnten. Sputnik zeigt in dieser Fotostrecke die merkwürdigsten Inseln, die frei zu besuchen sind.

      8
    • Wo der Sand herrscht: Wie die Wüste ganze Autobahnen verschluckt
      Letztes Update: 22:19 20.06.2018
      22:19 20.06.2018

      Wo der Sand herrscht: Wie die Wüste ganze Autobahnen verschluckt

      Vor einigen Jahrzehnten war an der Stelle der heutigen Wolkenkratzer und schicken Einkaufszentren in den Arabischen Emiraten nur eine leere Wüste. In sehr kurzer Zeit wurden diese Territorien jedoch vom Menschen erobert. Die Natur will aber nicht kapitulieren. Wie die Wüste Straßen verschluckt sehen Sie in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      15
    • Von aufblasbarer Figur bis Superman: Fans bei der Fußball-WM 2018 in Russland
      Letztes Update: 22:59 19.06.2018
      22:59 19.06.2018

      Von aufblasbarer Figur bis Superman: Images von Fans bei der Fußball-WM 2018 in Russland

      Bei der Fußball-Weltmeisterschaft stehen nicht nur Nationalmannschaften im Wettbewerb, sondern auch ihre Fans, die sich wahnsinnigste Images ausdenken. Sputnik zeigt Fußballfans aus verschiedenen Ländern bei der WM in Russland in dieser Fotostrecke.

      18