23:52 04 Juli 2020
SNA Radio
    Bilder

    Syriens Regierungstruppen greifen IS-Kämpfer an

    Zum Kurzlink
    Lage in Syrien (2017) (492)
    906
    Abonnieren
    • Die Offensive der syrischen Regierungstruppen in der Provinz Deir-ez-Zor hat ihre Schlussphase erreicht. Foto: Militärtechnik der syrischen Armee östlich von Deir-ez-Zor.
    • Die syrischen Regierungstruppen setzen unter Mitwirkung der russischen Luftwaffe den Kampf um die Stadt Meyadin auf dem rechten Euphrat-Ufer fort. Foto: Soldaten der syrischen Regierungsarmee östlich von Deir-ez-Zor.
    • Das russische Verteidigungsministerium teilte mit, dass in Neyadin seit gestern mindestens 50 Terroristen vernichtet worden seien. Foto: Soldaten der syrischen Regierungsarmee östlich von Deir-ez-Zor.
    • Die russischen Luft- und Weltraumtruppen haben in der scheidenden Woche mehr als 1260 Objekte der Terroristen in Syrien vernichtet.
    • Soldat der syrischen Regierungsarmee
    • Die russischen Kampfjets in Syrien haben in dieser Zeit 517 Flüge absolviert.  Darüber hinaus gab es mehr als 139 Aufklärungsflüge von Drohnen, die mindestens 130 Objekte der Terroristen entdeckt haben. Foto: Russische Luftwaffe versetzt Schläge gegen die Terroristen in Syrien.
    • Laut dem russischen Verteidigungsministerium wurden inzwischen 92 Prozent des syrischen Territoriums von IS-Terroristen befreit.
    • Unlängst erklärte die russische Militärbehörde, die Stabilisierung der Situation in Syrien werde durch die USA behindert. Foto: Soldaten der syrischen Regierungsarmee östlich von Deir-ez-Zor. Das Verteidigungsministerium machte Washington darauf aufmerksam, dass der illegal aufgestellte US-Stützpunkt im südsyrischen At-Tanf zu einer Art „schwarzem Loch“ geworden ist. Foto: Soldaten der syrischen Regierungsarmee östlich von Deir-ez-Zor.
    • Am 11. September verlangte der syrische Außenminister Walid al-Muallim die Auflösung der von den USA angeführten internationalen Koalition. Nach seinen Worten kämpft diese Koalition nicht gegen den IS, sondern „vernichtet das syrische Volk“. Foto: Soldaten der syrischen Regierungsarmee östlich von Deir-ez-Zor.
    • Waffen eines Soldaten der syrischen Regierungsarmee, der am Einsatz östlich von Deir-ez-Zor teilnimmt.
    © Sputnik / Mikhail Alaeddin
    Die Offensive der syrischen Regierungstruppen in der Provinz Deir-ez-Zor hat ihre Schlussphase erreicht. Foto: Militärtechnik der syrischen Armee östlich von Deir-ez-Zor.

    Die syrischen Regierungstruppen haben unter Mitwirkung der russischen Luftwaffe schon mehr als 92 Prozent des Territoriums des Landes vom so genannten "Islamischen Staat" befreit. Sputnik zeigt Bilder der Offensive in der Provinz Deir-ez-Zor.

    Themen:
    Lage in Syrien (2017) (492)

    Zum Thema:

    Virologe Streeck zu Coronavirus: Darum wird es keine zweite Welle geben, sondern…
    Frau posiert für Foto mit wildem Bären und rennt um ihr Leben – Video
    „Geschmacklos ohne Ende“: „Seriöse“ Medien, Drosten und Lockdown im Regierungsviertel missbilligt
    Tags:
    Krieg, Terrormiliz Daesh, Deir ez-Zor, Syrien

    Mehr Bilder

    • Feierliches Feuerwerk zum 75. Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg
      Letztes Update: 16:48 25.06.2020
      16:48 25.06.2020

      Grandioses Feuerwerk und Lichtshow zum Tag des Sieges in Russland – Fotos

      Für Russland ist der Tag des Sieges ein bedeutendes Ereignis. Traditionell wird dieser Tag schon am Morgen mit einer Militärparade in Moskau begangen – am Abend gibt es dann ein gewaltiges Feuerwerk als Krönung. Zum 75. Jahrestag ist das Feuerwerk besonders eindrucksvoll über die Bühne gegangen. Auf Fotos ist die Farbenpracht festgehalten.

      19
    • T-34.
      Letztes Update: 22:48 24.06.2020
      22:48 24.06.2020

      Am Rande der Siegesparade in Moskau beobachtet – Fotos

      Von

      Die traditionelle Siegesparade in Moskau am 9. Mai, dem Tag des Sieges über Nazi-Deutschland, hat diesmal wegen der Corona-Pandemie am 24. Juni stattgefunden. Den neuen Termin hat Präsident Putin nicht zufällig gewählt: Die erste Siegesparade hatte am 24. Juni 1945 stattgefunden.

      16
    • Letztes Update: 17:03 23.06.2020
      17:03 23.06.2020

      Historische Aufnahmen von der Siegesparade am 24. Juni 1945 auf dem Roten Platz

      Am 24. Juni geht auf dem Roten Platz in Moskau die Parade anlässlich des 75. Jahrestags des Sieges des sowjetischen Volkes über die faschistischen Eroberern im Großen Vaterländischen Krieg von statten. Im Vorfeld dieses wichtigen Ereignisses zeigt Sputnik Aufnahmen der ersten Siegesparade auf dem Roten Platz am 24. Juni 1945 in einer Fotostecke.

      21
    • Letztes Update: 10:36 23.06.2020
      10:36 23.06.2020

      Amadeus und Leben in Quarantäne: Die Gewinner der Creative Photo Awards 2020

      Die Gewinner des Wettbewerbs Creative Photo Awards 2020, bei dem Phantasie, Experimente und Kreativität gefragt sind, sind bekanntgegeben worden. Die Werke der Preisträger - in der Fotostrecke von Sputnik.

      13