14:21 14 November 2018
SNA Radio
    Bilder

    Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann

    Zum Kurzlink
    0 321
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    • Was man auf einem afrikanischen Voodoo-Markt kaufen kann
    Der größte Voodoo-Markt der Welt, Akodésséwa, befindet sich in Lomé, der Hauptstadt von Togo. 51 Prozent der Bevölkerung des Landes glauben an Voodoo, weshalb es keinen Mangel an Käufern gibt.

    Der Fetischmarkt Akodésséwa gilt als einer der gruseligsten Orte der Welt. Das ist auch nicht verwunderlich – hier kann man alles kaufen, was für düstere Voodoo-Rituale notwendig ist. Hundeköpfe, Schlangenhaut und Kuhschädel – das sind nur wenige Beispiele aus dem Angebot dieses Marktes.

    Der größte Voodoo-Markt der Welt – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

    Tags:
    Religion, Markt, Voodoo, Lomé, Togo
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Unvergessene  Klassiker: Ausstellung von seltenen Oldtimern in Moskau
      Letztes Update: 18:18 12.11.2018
      18:18 12.11.2018

      Unvergessene Klassiker: Ausstellung von seltenen Oldtimern in Moskau

      Die Ausstellung und Versteigerung „Seltene Automobile“, bei der Sie sowohl ältere als auch moderne Autos bewundern können, findet gerade im „Zentralen Haus des Künstlers“ in Moskau statt. Zu sehen sind unter anderem ein BMW 327 Coupe von 1939, die sowjetische Limousine GAZ-12 „ZIM“, ein Sportwagen von Aston Martin und andere Raritäten.

      14
    • Migrantenzug, Flamenco-Tänzerinnen und Auto-Show – Die besten Bilder der Woche
      Letztes Update: 09:03 12.11.2018
      09:03 12.11.2018

      Migrantenzug, Flamenco-Tänzerinnen und Auto-Show – Die besten Bilder der Woche

      Migrantenzug aus Zentralamerika, Flamenco-Tänzerinnen in Havanna und „Salao do Automovel International Auto Show“ in São Paulo – Wie immer präsentiert Ihnen Sputnik die besten Bilder der Woche.

      9
    • Russische Fotografin bekommt Grand Prix des internationalen Andrej-Stenin-Wettbewerbs
      Letztes Update: 16:35 09.11.2018
      16:35 09.11.2018

      Russische Fotografin bekommt Grand Prix des internationalen Andrej-Stenin-Wettbewerbs

      Der russischen Fotografin Aljona Kotschetkowa ist der Grand Prix des internationalen Andrej-Stenin-Fotowettbewerbs für die Fotoserie „Wie ich krank war“ über ihren Kampf mit Krebs verliehen worden. Genießen Sie die Bilder der Preisträger in dieser Sputnik-Fotostrecke.

      7
    • Wie zu Zeiten von Dschingis Khan: III Weltnomadenspiele in Kirgistan
      Letztes Update: 21:35 07.11.2018
      21:35 07.11.2018

      Wie zu Zeiten von Dschingis Khan: III Weltnomadenspiele in Kirgistan

      von Ilona Pfeffer

      Mit Pferd, Adler, Pfeil und Bogen – bei den III Weltnomadenspielen in Kirgistan betraten Teilnehmer und Zuschauer eine andere Welt. Aus 82 Ländern sind Athleten angereist, um in 37 nomadischen Sportarten ihr Können unter Beweis zu stellen.