19:27 02 April 2020
SNA Radio
    Bilder

    Die Kunst des Selfies: Kult-Museum in Los Angeles eröffnet

    Zum Kurzlink
    2216
    Abonnieren
    • Selfie-Museum bei Los Angeles
    • Selfie-Museum bei Los Angeles
    • Selfie-Museum bei Los Angeles
    • Selfie-Museum bei Los Angeles
    • Selfie-Museum bei Los Angeles
    • Selfie-Museum bei Los Angeles
    • Selfie-Museum bei Los Angeles
    • Selfie-Museum bei Los Angeles
    • Selfie-Museum bei Los Angeles
    • Selfie-Museum bei Los Angeles
    © REUTERS / Mario Anzuoni
    Tair Mamedow, ehemaliges Mitglied der russischen TV-Show Comedy Club, und der Game-Designer Tommy Honton haben ein Selfie-Museum in Glendale bei Los Angeles eröffnet, wie der TV-Sender ABC berichtet.
    Foto: Gäste während des Presse-Events vor der Eröffnung des Selfie-Museums in Los Angeles.

    Ein Russe hat in einem Vorort von Los Angeles (US-Bundesstaat Kalifornien) ein Selfie-Museum eröffnet. In der Ausstellung sind interaktive Installationen sowie eine fast 28 Meter lange Selfie-Stange zu finden.

    In dieser Sputnik-Fotostrecke finden Sie ein paar Impressionen davon.

    Zum Thema:

    „Unsere Zahlen sind Unsinn“ – Deutscher Chef des Weltärztebundes über Corona-Krise
    Russisches Fachpersonal beobachtet merkwürdige Todesfälle in Lombardei – Zeitung
    Keine Infektion über Türklinken und zu viele Spekulationen – Virologe zu Corona-Krise
    Tags:
    Selfie, Museum, Los Angeles, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder