Widgets Magazine
22:47 16 Juli 2019
SNA Radio
    Bilder

    Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto

    Zum Kurzlink
    4465
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Die Iljuschin Il-2 „Schturmovik“ war auf der ILA auch im Flug zu bewundern. Es war eine Rückkehr an den Himmel von Berlin, wo die Il-2 im Frühjahr 1945 mitkämpfte.
    • Mit dem Nachbau des Jagdflugzeugs Jakowlew Jak-3 war ein weiteres sowjetisches Kriegsflugzeug in Berlin-Schönefeld zu bestaunen. Hier ist die Maschine am Samstag gemeinsam mit dem australischen Jagdflugzeug Commonwealth CA 12 Boomerang, ebenfalls aus dem Zweiten Weltkrieg, in der Luft. Beide Flugzeuge wurden von niederländischen Piloten gesteuert.
    • Zu den auffälligsten Flugzeugen auf der ILA gehörte in diesem Jahr auch der Transporter Airbus Beluga ST, gebaut auf Basis der Airbus A300-600. Die Maschine wird von dem Flugzeugkonzern eingesetzt, um große Bauteile anderer Flugzeuge zu transportieren.
    © Sputnik / Tilo Gräser
    Die A350 ist das neueste Langstreckenflugzeug des europäischen Airbus-Konzerns. Das Großraumflugzeug soll vor allem der Boeing 777 und der Boeing 787 aus den USA Konkurrenz machen. Auf der ILA ist es am Boden und in der Luft zu sehen.

    Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung „ILA Berlin“ wartet seit dem 25. April und noch bis Sonntag mit einigen Superlativen, Flugakrobatik und viel Militär auf. Sputnik hat sich auf dem Messegelände in Berlin-Schönefeld umgeschaut und einige Attraktionen im Foto festgehalten.

    Bei der ILA 2018 werden zivile und militärische Flugzeuge verschiedener Typen am Boden und in der Luft gezeigt. In mehreren Hallen präsentieren Firmen aus 40 Ländern ihre Produkte in der Luft- und Raumfahrtbranche. Dazu gehört ein großer Gemeinschaftsstand der GK Roskosmos aus Russland. Zum ILA-Programm gehören außerdem zahlreiche Veranstaltungen, Tagungen und Gesprächsrunden.

    >>Mehr zum Thema: Superlative und Flugakrobatik neben viel Militär: Impressionen von der ILA 2018

    Tags:
    Luftwaffe, Messe, CH-47 "Chinook", Kampfhubschrauber Apache, Airbus A-350, A-380, An-225 Mriya, F-35, AWACS-Flugzeug, MiG-29, Angara, ILA-2018, Roskosmos, Berlin, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Politische „Außenseiterin“ Wagenknecht wird 50: Leben und Leidenschaft in zehn Zitaten
      Letztes Update: 14:54 16.07.2019
      14:54 16.07.2019

      Politische „Außenseiterin“ Wagenknecht wird 50: Leben und Leidenschaft in zehn Zitaten

      von Liudmila Kotlyarova

      Die Linkenfraktionschefin Sahra Wagenknecht, die „Außenseiterin“, wie die einstige Spitzenkandidatin Luc Jochimsen sie nennt, wird in Deutschland kritisiert und umjubelt. Als unumstritten gilt wohl: Sie ist ein politisches Talent.

      10
    • Diese Pferdebahnen wurden in den Jahren von 1872 bis zur Wende zum 20. Jahrhundert in Frankreich hergestellt. In Moskau wurde die von einem Vierergespann gezogene Bahn von 1872 bis 1911 für den Personenverkehr genutzt. An besonders steilen Anstiegen wurden noch bis zu vier weitere Pferde vor den etwa vier Tonnen schweren Wagen vorgespannt. Im Salon fanden bis zu 20 Fahrgäste Platz und auf der offenen 2. Etage noch weitere 18.
      Letztes Update: 11:54 16.07.2019
      11:54 16.07.2019

      Moskauer Straßenbahnen von den Anfängen vor fast 150 Jahren bis heute

      von Hans-Georg Schnaak

      Die russische Hauptstadt hat am 13 Juli den Tag des Verkehrswesens von Moskau begangen. Unter anderem waren an diesem Tag in einer Moskauer Straße Straßenbahnen der Stadt von den Anfängen vor 147 Jahren (Pferdebahn) bis zur Gegenwart zu sehen.

      29
    • Letztes Update: 15:39 15.07.2019
      15:39 15.07.2019

      „Sibirische Malediven“

      Die Aschenhalde des Nowosibirsker Heizkraftwerkes-5 wurde in diesem Sommer zu einer Art „Mekka“ für Menschen, die gerne tolle Fotos schießen – wegen des ungewöhnlichen türkisblauen Wassers im künstlichen See, der von Bloggern inzwischen als „Sibirische Malediven“ bezeichnet wird.

      12
    • Fotowettbewerb: Die Gewinner der Drone Awards 2019
      Letztes Update: 20:48 12.07.2019
      20:48 12.07.2019

      Fotowettbewerb: Die Gewinner der Drone Awards 2019

      Die Preisträger des Wettbewerbs Drone Awards 2019 wurden verkündet. Dabei handelt es sich um ein Projekt des Verbandes Art Photo Travel. Die Besonderheit dieses Wettbewerbs ist, dass dabei nur Bilder bewertet werden, die aus der Luft gemacht wurden.

      7