05:53 14 November 2018
SNA Radio
    Bilder

    Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto

    Zum Kurzlink
    4465
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Vom Riesentransporter An-225 bis zum Stealth-Fighter F-35: Die ILA 2018 im Foto
    • Die Iljuschin Il-2 „Schturmovik“ war auf der ILA auch im Flug zu bewundern. Es war eine Rückkehr an den Himmel von Berlin, wo die Il-2 im Frühjahr 1945 mitkämpfte.
    • Mit dem Nachbau des Jagdflugzeugs Jakowlew Jak-3 war ein weiteres sowjetisches Kriegsflugzeug in Berlin-Schönefeld zu bestaunen. Hier ist die Maschine am Samstag gemeinsam mit dem australischen Jagdflugzeug Commonwealth CA 12 Boomerang, ebenfalls aus dem Zweiten Weltkrieg, in der Luft. Beide Flugzeuge wurden von niederländischen Piloten gesteuert.
    • Zu den auffälligsten Flugzeugen auf der ILA gehörte in diesem Jahr auch der Transporter Airbus Beluga ST, gebaut auf Basis der Airbus A300-600. Die Maschine wird von dem Flugzeugkonzern eingesetzt, um große Bauteile anderer Flugzeuge zu transportieren.
    © Sputnik / Tilo Gräser
    Die A350 ist das neueste Langstreckenflugzeug des europäischen Airbus-Konzerns. Das Großraumflugzeug soll vor allem der Boeing 777 und der Boeing 787 aus den USA Konkurrenz machen. Auf der ILA ist es am Boden und in der Luft zu sehen.

    Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung „ILA Berlin“ wartet seit dem 25. April und noch bis Sonntag mit einigen Superlativen, Flugakrobatik und viel Militär auf. Sputnik hat sich auf dem Messegelände in Berlin-Schönefeld umgeschaut und einige Attraktionen im Foto festgehalten.

    Bei der ILA 2018 werden zivile und militärische Flugzeuge verschiedener Typen am Boden und in der Luft gezeigt. In mehreren Hallen präsentieren Firmen aus 40 Ländern ihre Produkte in der Luft- und Raumfahrtbranche. Dazu gehört ein großer Gemeinschaftsstand der GK Roskosmos aus Russland. Zum ILA-Programm gehören außerdem zahlreiche Veranstaltungen, Tagungen und Gesprächsrunden.

    >>Mehr zum Thema: Superlative und Flugakrobatik neben viel Militär: Impressionen von der ILA 2018

    Tags:
    Luftwaffe, Messe, CH-47 "Chinook", Kampfhubschrauber Apache, Airbus A-350, A-380, An-225 Mriya, F-35, AWACS-Flugzeug, MiG-29, Angara, ILA-2018, Roskosmos, Berlin, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Unvergessene  Klassiker: Ausstellung von seltenen Oldtimern in Moskau
      Letztes Update: 18:18 12.11.2018
      18:18 12.11.2018

      Unvergessene Klassiker: Ausstellung von seltenen Oldtimern in Moskau

      Die Ausstellung und Versteigerung „Seltene Automobile“, bei der Sie sowohl ältere als auch moderne Autos bewundern können, findet gerade im „Zentralen Haus des Künstlers“ in Moskau statt. Zu sehen sind unter anderem ein BMW 327 Coupe von 1939, die sowjetische Limousine GAZ-12 „ZIM“, ein Sportwagen von Aston Martin und andere Raritäten.

      14
    • Migrantenzug, Flamenco-Tänzerinnen und Auto-Show – Die besten Bilder der Woche
      Letztes Update: 09:03 12.11.2018
      09:03 12.11.2018

      Migrantenzug, Flamenco-Tänzerinnen und Auto-Show – Die besten Bilder der Woche

      Migrantenzug aus Zentralamerika, Flamenco-Tänzerinnen in Havanna und „Salao do Automovel International Auto Show“ in São Paulo – Wie immer präsentiert Ihnen Sputnik die besten Bilder der Woche.

      9
    • Russische Fotografin bekommt Grand Prix des internationalen Andrej-Stenin-Wettbewerbs
      Letztes Update: 16:35 09.11.2018
      16:35 09.11.2018

      Russische Fotografin bekommt Grand Prix des internationalen Andrej-Stenin-Wettbewerbs

      Der russischen Fotografin Aljona Kotschetkowa ist der Grand Prix des internationalen Andrej-Stenin-Fotowettbewerbs für die Fotoserie „Wie ich krank war“ über ihren Kampf mit Krebs verliehen worden. Genießen Sie die Bilder der Preisträger in dieser Sputnik-Fotostrecke.

      7
    • Wie zu Zeiten von Dschingis Khan: III Weltnomadenspiele in Kirgistan
      Letztes Update: 21:35 07.11.2018
      21:35 07.11.2018

      Wie zu Zeiten von Dschingis Khan: III Weltnomadenspiele in Kirgistan

      von Ilona Pfeffer

      Mit Pferd, Adler, Pfeil und Bogen – bei den III Weltnomadenspielen in Kirgistan betraten Teilnehmer und Zuschauer eine andere Welt. Aus 82 Ländern sind Athleten angereist, um in 37 nomadischen Sportarten ihr Können unter Beweis zu stellen.