08:42 21 Oktober 2018
SNA Radio
    Bilder

    Militärparade auf dem Roten Platz

    Zum Kurzlink
    1795
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    • Militärparade auf dem Roten Platz
    © Sputnik / Alexei Nikolsky
    Die Parade wurde von Soldaten des Preobraschensker Leib-Garderegiments eröffnet, die die russische Staatsflagge und die Siegesfahne auf den Roten Platz trugen. Dabei wurde das bekannte sowjetische Lied „Der Heilige Krieg“ gespielt.

    Am 9. Mai hat Russland den 73. Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg gefeiert.

    Sputnik zeigt in dieser Fotostrecke die besten Bilder von der Militärparade auf dem Roten Platz in Moskau – klicken Sie sich durch!

    Tags:
    Roter Platz, Su-57, Tu-95MS, MiG-31, Jars, Raketenabwehrsystem S-400, Panzer T-14 Armata, Tor-M2DT, Katran-2M, BMD-4 M, Kurganez-25, Msta-S, Selbstfahrlafette Koalizija-SW, T-34-Panzer, Siegesparade, Großer Vaterländischer Krieg, Wladimir Putin, Sergej Schoigu, Moskau, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder