06:33 21 Januar 2019
SNA Radio
    Bilder

    „Eisiger Schlüssel“ zu Geheimnissen des Universums

    Zum Kurzlink
    0 723
    • „Eisiger Schlüssel“ zu Geheimnissen des Universums
    • „Eisiger Schlüssel“ zu Geheimnissen des Universums
    • „Eisiger Schlüssel“ zu Geheimnissen des Universums
    • „Eisiger Schlüssel“ zu Geheimnissen des Universums
    • „Eisiger Schlüssel“ zu Geheimnissen des Universums
    • „Eisiger Schlüssel“ zu Geheimnissen des Universums
    • „Eisiger Schlüssel“ zu Geheimnissen des Universums
    • „Eisiger Schlüssel“ zu Geheimnissen des Universums
    • „Eisiger Schlüssel“ zu Geheimnissen des Universums
    • „Eisiger Schlüssel“ zu Geheimnissen des Universums
    © Illustration of RIA Novosti/Alina Polyanina
    In der Antarktis gibt es keine Strahlungsquellen, und deshalb können die Forscher die Spuren von Neutrinos finden, die durch die dicke Eisschicht fliegen. Die Physiker setzen dafür starke Funkantennen ein, deren Funktionsprinzip dem von einfachen Funkteleskopen ähnlich ist. Foto: so funktioniert der ANITA-Detektor.

    Um sich den Antworten auf manche Geheimnisse des Weltalls zu nähern, haben Physiker antarktisches Eis in einen riesigen Detektor verwandelt. Sie suchen nach Neutrinos – Spuren von extrem starken Explosionen und anderen Kataklysmen im Universum. Diese Fotostrecke entstand unter Mitwirkung des Forschungsinstituts MEPhI, Teilnehmer des Projekts 5-100.

    Das Experiment unter dem Namen ANITA wird von Forschern des russischen Instituts für Nuklearforschungen (MEPhI), der Universität des US-Bundesstaates Hawaii und der NASA umgesetzt.

    Tags:
    Neutrino, Experiment, Forscher, Universum, Weltraum, Nationale Universität für Nuklearforschung (MEPhi), NASA, Antarktis, USA, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Ein Gemeinschaftsstand von Herstellern aus Tartastan
      Letztes Update: 20:54 19.01.2019
      20:54 19.01.2019

      Grüne Woche Berlin 2019: Impressionen von Ständen russischer Aussteller

      In Berlin hat die Grüne Woche begonnen, die wichtigste Messe der Nahrungsmittelindustrie. Russland war 2006 offizielles Partnerland, 2015 sogar größter ausländischer Aussteller. Dann pausierte Russland wegen der angespannten Beziehungen zu Deutschland. Seit 2017 aber ist die russische Nahrungsmittelindustrie wieder dabei. So auch in diesem Jahr.

      13
    • Putin in Serbien: „Wie ein Rock-Star empfangen“
      Letztes Update: 20:21 18.01.2019
      20:21 18.01.2019

      Putin in Serbien: „Wie ein Rock-Star empfangen“

      Russlands Präsident Wladimir Putin ist bei seinem jüngsten Besuch in Serbien „wie ein Rock-Star“ begrüßt worden, meldet die Nachrichtenagentur AFP aus Belgrad. Putins Regierungsflugzeug wurde beim Anflug auf die serbische Hauptstadt am Donnerstag von drei serbischen MiG-29-Jägern begleitet.

      11
    • Las Luminarias: Im Sattel über lodernde Flammen
      Letztes Update: 14:43 17.01.2019
      14:43 17.01.2019

      Las Luminarias: Im Sattel über lodernde Flammen

      Das Festival Las Luminarias ist eines der spektakulärsten Volksfeste in Spanien. Es fand in einem Dorf knapp 100 Kilometer von Madrid entfernt statt. Die auffallendsten Momente des Festivals – in der Fotostrecke von Sputnik.

      15
    • Die „Beatles“ und die Frauen an ihrer Seite
      Letztes Update: 20:01 16.01.2019
      20:01 16.01.2019

      Die „Beatles“ und die Frauen an ihrer Seite

      Am 16. Januar wird in der Welt der Internationale Beatles-Tag gefeiert. Sputnik zeigt in dieser Fotostrecke die Frauen, die als die „besseren Hälften“ der berühmten Musiker in die Geschichte eingegangen sind.

      10