12:59 11 Dezember 2018
SNA Radio
    Bilder

    Die besten Bilder der zweiten Mai-Woche

    Zum Kurzlink
    1594
    • Russlands gewählter Präsident, Wladimir Putin, während der Vereidigungszeremonie im Moskauer Kreml.
    • Mehrzweckkampfflugzeuge Su-30SM der Kunstfluggruppe „Russkije Witjasi“ („Russische Recken“) und MiG-29 der Kunstfluggruppe „Strischi“ („Segler“) bei der Militärparade anlässlich des 73. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg.
    • Feierlichkeiten zum Siegestag in Moskau.
    • Schülerinnen der Militärischen Universität des russischen Verteidigungsministeriums bei der Siegesparade in Moskau.
    • Die Sängerin Miley Cyrus bei der Spendengala des Metropolitan Museum of Art (Met Gala 2018) in New York.
    • Teilnehmer des Color Sky Festival in Istanbul.
    • Die Situation im Gebiet des Flüchtlingslagers Jarmuk in der südlichen Vorort von Damaskus.
    • Verbrennung von Abbildungen der US-Flagge im iranischen Parlament.
    • Anhänger des ehemaligen armenischen Protestführers, Nikol Paschinjan, feiern seine Wahl in das Amt des Regierungschefs.
    • Der russische Präsident Wladimir Putin, der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu und der serbische Staatschef Aleksandar Vucic nehmen an der patriotischen Aktion „Unsterbliches Regiment“ in Moskau teil.
    • Teilnehmer der Aktion „Unsterbliches Regiment“ in der Hauptstadt der russischen Teilrepublik Tatarstan, Kasan.
    • Das russische Model und Schauspielerin Irina Shayk auf dem roten Teppich bei den 71. Internationalen Filmfestspielen von Cannes.
    • Der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-un bei seinem Treffen mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping in der chinesischen Hafenstadt Dalian.
    • Eine Iranerin vor einem Graffiti am ehemaligen Gebäude der US-Botschaft in Teheran.
    • Der französische Präsident Emmanuel Macron nach seiner Ankunft auf der Insel Neukaledonien im Pazifischen Ozean.
    • Palästinensischer Demonstrant im Batman-Anzug mit der Nationalflagge an der Grenze zwischen Israel und dem Gazastreifen.
    • Feuerwerk zum Tag des Sieges auf dem Poklonnaja-Berg in Moskau.
    • Kim Kardashian im Metropolitan-Museum in New York.
    • Lava verschluckt einen Ford Mustang in Pune, Hawaii.
    © Sputnik / Russian Presidential Press Office
    Russlands gewählter Präsident, Wladimir Putin, während der Vereidigungszeremonie im Moskauer Kreml.

    Die schönsten und besten Bilder, die von Fotokorrespondenten verschiedener Nachrichtenagenturen der Welt in der scheidenden Woche gemacht wurden, präsentiert Ihnen Sputnik in dieser Fotostrecke.

    Tags:
    Vereidigung, Bilder der Woche, Fotos, Präsident, Vulkanausbruch, 9. Mai, Siegestag, Nikol Paschinjan, Emmanuel Macron, Wladimir Putin, Hawaii, Armenien, Iran, Syrien, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Bilder der Woche: Schönheitswettbewerb im Gefängnis und ein ungewöhnlicher Friedhof
      Letztes Update: 20:44 08.12.2018
      20:44 08.12.2018

      Bilder der Woche: Schönheitswettbewerb im Gefängnis und ein ungewöhnlicher Friedhof

      Die schönsten und berührendsten Bilder, die von Fotokorrespondenten verschiedener Nachrichtenagenturen in der scheidenden Woche gemacht wurden, zeigt Ihnen Sputnik in dieser Fotostrecke.

      20
    • Schlacht um Moskau: Anfang der Wende im Zweiten Weltkrieg
      Letztes Update: 10:13 05.12.2018
      10:13 05.12.2018

      Schlacht um Moskau: Anfang der Wende im Zweiten Weltkrieg

      Die Schlacht um Moskau war die größte und bedeutendste Schlacht im Zweiten Weltkrieg. Gerade bei Moskau erlitt die gelobte Hitlerarmee erstmalig eine ernste Niederlage. Am 5. Dezember 1941 begann die Gegenoffensive der Roten Armee und am 7. Januar 1942 – die Offensive, dank derer es gelang, die Hauptstadt zu verteidigen.

      19
    • Wochenende im „Gefängnis“: Wie Südkoreaner Burnout bekämpfen
      Letztes Update: 14:02 04.12.2018
      14:02 04.12.2018

      Wochenende im „Gefängnis“: Wie Südkoreaner Burnout bekämpfen

      Tausende Südkoreaner geben Geld aus, um in einer gefängnisähnlichen Anlage isoliert zu werden. Damit versuchen sie, der Alltagsroutine zu entlaufen oder Burnout zu heilen. Bilder vom Inneren des „Knasts“ für Erschöpfte zeigt diese Sputnik-Fotostrecke.

      10
    • „Gelbwesten“: Massenproteste in Paris
      Letztes Update: 16:54 03.12.2018
      16:54 03.12.2018

      „Gelbwesten“: Massenproteste in Paris

      Seit dem 17. November finden in Frankreich Großdemonstrationen gegen hohe Spritpreise statt. Seitdem erlitten mindestens 133 Menschen Verletzungen, 412 wurden festgenommen. Am vergangenen Wochenende kam es zu massenweisen Ausschreitungen.

      21