SNA Radio
    Bilder

    Jungfernfahrt: Mit der Highspeed-Fähre von Sewastopol nach Jalta

    Zum Kurzlink
    51273
    • Jungfernfahrt: Mit der Highspeed-Fähre von Sewastopol nach Jalta
    • Jungfernfahrt: Mit der Highspeed-Fähre von Sewastopol nach Jalta
    • Jungfernfahrt: Mit der Highspeed-Fähre von Sewastopol nach Jalta
    • Jungfernfahrt: Mit der Highspeed-Fähre von Sewastopol nach Jalta
    • Jungfernfahrt: Mit der Highspeed-Fähre von Sewastopol nach Jalta
    • Jungfernfahrt: Mit der Highspeed-Fähre von Sewastopol nach Jalta
    • Jungfernfahrt: Mit der Highspeed-Fähre von Sewastopol nach Jalta
    • Jungfernfahrt: Mit der Highspeed-Fähre von Sewastopol nach Jalta
    • Jungfernfahrt: Mit der Highspeed-Fähre von Sewastopol nach Jalta
    • Jungfernfahrt: Mit der Highspeed-Fähre von Sewastopol nach Jalta
    © Sputnik / Alexei Malgavko
    Das neue Schiff „Kometa“ wurde in der Werft „Wympel“ in der Stadt Rybinsk (Gebiet Jaroslawl) gebaut – es ist das erste Passagiermodell in der Geschichte dieses Betriebs.

    Dieser Tage ist das erste Tragflächenboot „Kometa 120M“ mit Fahrgästen an Bord von Sewastopol nach Jalta gefahren. Sputnik zeigt in dieser Fotostrecke die besten Bilder von der ersten Fahrt der Hochgeschwindigkeitsfähre – klicken Sie sich durch!

    Tags:
    Schiffsverkehr, Tourismus, Sewastopol, Jalta, Krim, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder