18:41 30 März 2020
SNA Radio
    Bilder

    Weltdürre

    Zum Kurzlink
    5347
    Abonnieren
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    • Weltdürre
    © REUTERS / David Gray
    Die Dürre in Australien brach einen 100-jährigen Rekord. Landwirte in New South Wales sagen, dass die Situation, mit der sie konfrontiert werden, nur mit dem Wort „Horror“ beschrieben werden könne. Der örtliche Stausee ist bis zu 23 Prozent im Vergleich zu seinem normalen Niveau ausgetrocknet. Und sogar die Menschen sind gezwungen, den Wasserverbrauch zu begrenzen. Für Tiere bedeutet diese Situation Hunger, Durst und Tod.

    Die halbe Welt ist diesen Sommer von der 40-Grad-Hitze betroffen. Das ungewöhnlich heiße Wetter wird von extremer Dürre begleitet, die zu Missernten und damit zu ernster Lebensmittelknappheit führen kann.

    Die Folgen der stärksten Dürre in verschiedenen Ländern der Welt – in einer Sputnik-Fotostrecke.

    Zum Thema:

    „Viele machen es durch und wissen es gar nicht“: Corona-„Überlebende“ aus Freiburg im Gespräch
    Angela Merkel ruft bei Feuerwehr an – die legt einfach auf
    Das muss ein Fake sein – dachte NATO bei den U-Booten aus der UdSSR
    Timoschenko: Kiew plant „Schwindel des Jahrhunderts“
    Tags:
    Dürre, Waldbrände, Erwärmung, Hitze, Klima, Internationale Weltraumstation ISS
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder