SNA Radio
    Bilder

    Die blaue Perle Russlands: Der Baikalsee in voller Pracht

    Zum Kurzlink
    51090
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    • Die Einzigartigkeit des Baikalsees
    © Sputnik / Ilya Pitalev
    Der Baikal ist ein See tektonischer Herkunft im Südteil Ostsibiriens und bildet das größte flüssige Süßwasser-Reservoir der Erde. Die durchschnittliche Tiefe des Sees beträgt 744 Meter, die maximale Tiefe 1642 Meter.

    Am 2. September wird der Tag des Baikalsees begangen – dem tiefsten und einem der bildreichsten Seen auf unserem Planeten.

    Bilder vom Baikalsee – in dieser Sputnik-Fotostrecke.

    Tags:
    Umwelt, Tiere, Wladimir Putin, Baikalsee, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder