10:14 17 November 2018
SNA Radio
    Bilder

    Totentag in Mexiko und Rasierschaum-Schlacht in Schottland – Beste Bilder der Woche

    Zum Kurzlink
    2224
    • Studenten bei der traditionellen Rasierschaum-Schlacht in der Universität St. Andrews in Schottland.
    • Der jährliche Schafsumzug durch Madrid.
    • Teilnehmerin der Parade der Calavera Catrina bei den Feierlichkeiten zum Día de Muertos, dem Tag der Toten, in der Mexiko-Stadt.
    • Der sich zu den USA begebende Migrant aus Honduras ist dabei, von einer Brücke an der Grenze zwischen Guatemala und Mexiko in den Fluss zu springen.
    • Der saudische Kronprinz, Mohammed bin Salman al-Saud, macht ein Selfie bei einem Investitionsforum in Riad, Saudi-Arabien.
    • Ein Mann weint vor dem Scheiterhaufen seines Verwandten, der bei einem Zugunglück in der Stadt Amritsar, indischer nordwestlicher Bundesstaat Punjab, ums Leben kam.
    • Ein Teilnehmer der Brompton-Weltmeisterschaft in Bern.
    • Blühende Weidenröschen-Felder in der Stadt Hitachi in der japanischen Präfektur Ibaraki.
    • Frauen führen einen traditionellen javanischen Tanz an einem Strand in der Hafenstadt Banyuwangi in Indonesien vor.
    • Die Hongkong-Zhuhai-Macau-Brücke.
    • Teilnehmer der historischen Gefechtsdarstellung bei Leipzig zum 205. Jahrestag der Völkerschlacht von 1813.
    • Frauen stehen Schlange, um ihre Stimmen in einem Wahllokal in der Provinz Herat in Afghanistan abzugeben.
    • Models beim Vorstellen einer Kollektion von Badeanzügen während der Brasilianischen Modewoche in Sao Paulo.
    © REUTERS / Russell Cheyne
    Studenten bei der traditionellen Rasierschaum-Schlacht in der Universität St. Andrews in Schottland.

    Schlanke Models in Badeanzügen und gruselig kostümierte Parade-Teilnehmerin in Mexiko, mit Weiß beschichtete schottische Studenten und Japans blutrote Weidenröschen-Felder: Klicken Sie sich durch die bunte Sputnik-Fotostrecke!

    Wir zeigen unseren Lesern die auffallendsten und berührendsten Fotos, die von Korrespondenten der internationalen Nachrichtenagenturen in dieser Woche gemacht wurden.

    >>> Weitere Sputnik-Fotostrecken: Bilder der Woche: Kertsch nach dem Massaker und Aleppo nach der Befreiung

    Tags:
    Menschen, Männer, Bilder, Fotos, Frauen, Mohammed bin Salman al-Saud, Mexiko-Stadt, Bern, San Paulo, Guatemala, Honduras, Leipzig, Schottland, Schweiz, Brasilien, Madrid, Spanien, Japan, Indien, Indonesien, Großbritannien, Saudi-Arabien, Deutschland, USA, China
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Die besten Bilder der Woche
      Letztes Update: 08:30 17.11.2018
      08:30 17.11.2018

      Aus ungewöhnlichem Blickwinkel - Top-Bilder der Woche bei Sputnik

      Die schönsten und berührendsten Bilder, die von Fotokorrespondenten verschiedener Nachrichtenagenturen in der scheidenden Woche geschossen wurden, zeigt Ihnen Sputnik in dieser Fotostrecke.

      14
    • Zentralstadion Leipzig nach dem Umbau 2005
      Letztes Update: 18:33 15.11.2018
      18:33 15.11.2018

      Das „sowjetischste“ Stadion Deutschlands heißt Bundesteam und Sbornaja willkommen

      Das Stadion Red Bull Arena in Leipzig, auf dem in Kürze das Bundesteam gegen die russische Sbornaja antritt, hat seinen Ursprung noch in der DDR-Zeit. Aber auch für den sowjetischen Fußball war dieses Stadion von großer Bedeutung.

      11
    • Russlands Top-Turner lassen Sputnik einen Blick in ihren Alltag werfen
      Letztes Update: 18:10 14.11.2018
      18:10 14.11.2018

      Russlands Top-Turner lassen Sputnik den Blick in ihren Alltag werfen

      Die russische Nationalmannschaft hat bei der Turn-Weltmeisterschaft in Doha insgesamt sechs Medaillen und damit das Recht auf die vollwertige Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio erkämpft. Wichtig ist jedoch, dass Russlands Turner wieder einmal zur Weltspitze gehören. Die besten russischen Turner – in der Fotostrecke von Sputnik.

      10
    • Unvergessene  Klassiker: Ausstellung von seltenen Oldtimern in Moskau
      Letztes Update: 18:18 12.11.2018
      18:18 12.11.2018

      Unvergessene Klassiker: Ausstellung von seltenen Oldtimern in Moskau

      Die Ausstellung und Versteigerung „Seltene Automobile“, bei der Sie sowohl ältere als auch moderne Autos bewundern können, findet gerade im „Zentralen Haus des Künstlers“ in Moskau statt. Zu sehen sind unter anderem ein BMW 327 Coupe von 1939, die sowjetische Limousine GAZ-12 „ZIM“, ein Sportwagen von Aston Martin und andere Raritäten.

      14