Widgets Magazine
06:04 18 Oktober 2019
SNA Radio
    Bilder

    Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus

    Zum Kurzlink
    292613
    Abonnieren
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    • Amur-Brücke: So sieht das neue russische Mega-Projekt aus
    © Sputnik / Eugene Odinokov
    Es ist vorgesehen, dass sich die Verkehrskapazität der Brücke auf etwa 21 Millionen Tonnen pro Jahr belaufen wird.

    Nach dem Bau der Krim-Brücke hat Russland ein weiteres Projekt in Angriff genommen, an dem auch China beteiligt ist. Die neue Brücke über den fernöstlichen Fluss Amur soll eine stabile Verkehrsverbindung zwischen den beiden Ländern gewährleisten.

    Die Länge der künftigen Eisenbahnbrücke beträgt über 2000 Meter. Da die Brücke größtenteils in China liegt, ist mehr als die Hälfte der Strecke bereits durch das chinesische Unternehmen „China Railway“ gebaut worden. Im Oktober dieses Jahres hat auch Russland mit dem Bau seines Abschnitts begonnen.

    Tags:
    Bau, Eisenbahnbrücke, Brücke, Amur, Fernost, Amur-Region, Gebiet Amur, China, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Letztes Update: 15:21 17.10.2019
      15:21 17.10.2019

      Wildlife Photographer of the Year 2019: Das sind die Gewinner

      Im Natural History Museum in London wurden die Gewinner des renommierten Foto-Wettbewerbs Wildlife Photographer of the Year 2019 bekannt gegeben, der seit 1964 jedes Jahr veranstaltet wird. Die Aufnahmen der Gewinner – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      19
    • So wird Rosasalz auf der Krim gewonnen
      Letztes Update: 15:12 15.10.2019
      15:12 15.10.2019

      So wird Rosasalz auf der Krim gewonnen

      Auf der Krim ist im Sassyk-Siwasch-See bei Jewpatoria die Gewinnung von Rosasalz aufgenommen worden. Die Farbe des Sees variiert von hellrosa bis pink, seine Größe reicht bis zu mehreren hundert Metern.

      12
    • Bulldozer und Hamsterkäufe: Japan rüstet sich für stärksten Taifun seit 60 Jahren
      Letztes Update: 19:15 11.10.2019
      19:15 11.10.2019

      Bulldozer und Hamsterkäufe: Japan rüstet sich für stärksten Taifun seit 60 Jahren

      Der Supertaifun “Hagibis” nähert sich der Insel Honshu mit einer Geschwindigkeit von 25 km/h – es ist der stärkste Taifun seit 1958 (damals fielen mehr als 1200 Menschen dem Unwetter zum Opfer). Wetterforscher prognostizieren Rekord-Niederschläge, der Premier des Landes erließ spezielle Sicherheitsvorkehrungen.

      10
    • Letztes Update: 18:46 09.10.2019
      18:46 09.10.2019

      Mächtige Tiere mit Hörnern: Viehschau in Appenzell

      Im schweizerischen Appenzell, das für seine landwirtschaftlichen Traditionen bekannt ist, findet derzeit die jährliche Viehschau statt. Die besten Bilder zeigt Ihnen Sputnik in dieser Fotostrecke.

      14