17:21 15 November 2019
SNA Radio
    Bilder

    Russlands Top-Turner lassen Sputnik den Blick in ihren Alltag werfen

    Zum Kurzlink
    2501
    Abonnieren
    • Russlands Top-Turner lassen Sputnik einen Blick in ihren Alltag werfen
    • Russlands Top-Turner lassen Sputnik einen Blick in ihren Alltag werfen
    • Russlands Top-Turner lassen Sputnik einen Blick in ihren Alltag werfen
    • Russlands Top-Turner lassen Sputnik einen Blick in ihren Alltag werfen
    • Russlands Top-Turner lassen Sputnik einen Blick in ihren Alltag werfen
    • Russlands Top-Turner lassen Sputnik einen Blick in ihren Alltag werfen
    • Russlands Top-Turner lassen Sputnik einen Blick in ihren Alltag werfen
    • Russlands Top-Turner lassen Sputnik einen Blick in ihren Alltag werfen
    • Russlands Top-Turner lassen Sputnik einen Blick in ihren Alltag werfen
    • Russlands Top-Turner lassen Sputnik einen Blick in ihren Alltag werfen
    © Sputnik / Vladimir Pesnya
    Artur Dalalojan (auf dem Foto) gewann in Doha zwei WM-Titel und sammelte in Doha den vollständigen Medaillensatz in den Einzel-Kategorien. Der 22-jährige Turner ist nach der WM in Doha somit der erfolgreichste Turner weltweit.

    Die russische Nationalmannschaft hat bei der Turn-Weltmeisterschaft in Doha insgesamt sechs Medaillen und damit das Recht auf die vollwertige Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio erkämpft. Wichtig ist jedoch, dass Russlands Turner wieder einmal zur Weltspitze gehören. Die besten russischen Turner – in der Fotostrecke von Sputnik.

    Dem russischen Männer-Team fehlte nur wenig für einen historischen Sieg im Mannschaftswettbewerb. Es zog mit einem Rückstand von nur 0,049 Punkten den Kürzeren gegen die Chinesen. David Beljawski, Nikita Nagorny, Nikolai Kuksenkow, Artur Dalalojan und Dmitri Lankin holten im Finale 256,585 Punkte. Dass das russische Frauen-Team im Mannschaftswettbewerb auf Platz zwei landete, ist vor allem Alija Mustafina zu verdanken – dem Star der russischen Nationalmannschaft.

    Tags:
    Turnerin, Turnen, WM, Sport, Alija Mustafina, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Der Kreml von Welikij Nowgorod und andere Bilder einer Reise
      Letztes Update: 11:44 15.11.2019
      11:44 15.11.2019

      Der Kreml von Welikij Nowgorod und andere Bilder einer Reise

      Von

      Die Autonome nichtkommerzielle Organisation „Tourismusbüro Rus Nowgorodskaja“, deren Anliegen die Entwicklung des Tourismus im russischen Gebiet Nowgorod ist, hat Journalisten und Vertreter von Reisefirmen zu einer Informationstour nach Welikij Nowgorod und in das Gebiet eingeladen. Sputnik war auch dabei.

      19
    • Doch am Dienstag wurden hier andere Container verladen: Hightech-Produkte aus China, die über eine Fähre aus dem russischen Hafen Baltijsk angekommen sind – alles andere als auf traditionellem Seeweg.
      Letztes Update: 18:30 13.11.2019
      18:30 13.11.2019

      Güterzug aus China auf Rügen: Seidenstraße eröffnet neue Route

      Von

      Ein Zug aus China, hat Rügen erreicht – auf einer Fähre. Mit der Ankunft der Container aus der chinesischen Stadt Xi’an wurde eine weitere Route der „neuen Seidenstraße“ eröffnet. Sputnik war vor Ort und hat das Ereignis in Bildern festgehalten.

      11
    • Waldai – eine Perle im russischen Gebiet Nowgorod
      Letztes Update: 14:56 13.11.2019
      14:56 13.11.2019

      Waldai – eine Perle im russischen Gebiet Nowgorod

      Von

      Waldai ist eine Kleinstadt mit etwa 16.700 Einwohnern und liegt fast in der Mitte der wichtigsten Fernstraße von Russland, die von Moskau nach St. Petersburg führt. Gegründet wurde der am gleichnamigen See malerisch gelegene Ort im 15. Jahrhundert. Heut umgibt den Ort der am 17. Mai 1990 gegründete Nationalpark Waldai mit einer Fläche von 1585 km².

      17
    • Letztes Update: 15:09 10.11.2019
      15:09 10.11.2019

      Kalaschnikow: Vor 100 Jahren kam der legendäre Waffenkonstrukteur zur Welt

      Am 10. November wurde der 100. Geburtstag des legendären Waffenkonstrukteurs Michail Kalaschnikow begangen. Dem Erfinder der Maschinenpistole AK-47 ist diese Fotostrecke von Sputnik gewidmet – klicken Sie sich durch!

      12