03:35 30 November 2020
SNA Radio
    Bilder

    Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019

    Zum Kurzlink
    162054
    Abonnieren
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    • Miss Tuning Deutschlands: Saarländische Grazie schmückt den Kalender 2019
    Miss Tuning-Kandidatinnen 2018 auf der Messe Tuning World Bodensee in Friedrichshafen

    Laura Fietzek (24) aus Saarlouis ist 2018 zur Miss Tuning gekrönt worden. Wenige Monate nach ihrem Sieg nahm die Saarländerin an einem Fotoshooting für den exklusiven Kalender teil, das vom Messeveranstalter Tuning World Bodensee in Schweden organisiert wurde und dessen einzigartige Aufnahmen nun im Netz auftauchten.

    Die gelernte Floristin Fietzek war vor ihrem Sieg in der Produktion eines Automobilherstellers tätig. Bei einer der größten internationalen Tuning-Messen der Welt, Tuning World Bodensee, 2018 in Friedrichshafen, in deren Rahmen ein Schönheitswettbewerb stattfand, wurde sie zur Miss Tuning gekrönt und damit zur Botschafterin der Branche welt- und bundesweit für das folgende Jahr bestimmt.

    Ein Höhepunkt für die neue Tuning-Königin aus dem Saarland war das Fotoshooting in Schweden. Tuning World Bodensee pries dieses Land als „absoluten Hotspot der Tuningszene“ und erklärte damit ihre Wahl. Extra für die Kamerateams öffnete der einzige zweifache Gewinner des European Tuning Showdown (eine Art Europa-Meisterschaft in der Tuning-Welt – Anm. d. Red.) Johan Eriksson seine Garage mit exotischen Fahrzeugen. Die limitierte Auflage von 1500 Exemplaren des Kalenders ist auf der offiziellen Seite der Messe erhältlich, doch vor kurzem schenkte Tuning World Bodensee jedem die Möglichkeit, die Aufnahmen vom Playboy- und Starfotografen Andreas Reiter online zu genießen.

    Zum Thema:

    Feuerball rast am Himmel über West-Japan hinweg - Video
    Russlands Verteidigungsminister zu AKKs „Position der Stärke“ – „Auftritt eines Grundschulmädchens“
    MDR rätselt über „russischen Osten“ - Ostdeutscher kommentiert: „Das Sagen haben leider die ...“
    Europa als „Gaskammer von Soros”: Ungarischer Museumsleiter nennt Polen und Ungarn „die neuen Juden”
    Tags:
    Tuning, Fotoshooting, Model, Frau, Auto, Friedrichshafen, Saarland, Schweden, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder

    • Letztes Update: 15:21 26.11.2020
      15:21 26.11.2020

      Die Welt trauert um Diego Maradona

      Die Fußballfans in der ganzen Welt trauern um eine Legende. In Argentinien, wo der Tod des Weltfußballers einer nationalen Tragödie gleichkommt, wurde eine dreitägige Staatstrauer ausgerufen. Wie Fans weltweit um die Fußballlegende trauern – in der Fotostrecke von Sputnik.

      13
    • Letztes Update: 08:15 21.11.2020
      08:15 21.11.2020

      Von Rapunzel bis Game of Thrones: Russische Matrjoschkas im neuen Look

      Die Geschichte der russischen Matrjoschka zählt mehr als 100 Jahre, und in dieser Zeit haben sich diese Holzpuppen, die als eines der Symbole Russlands gelten, stark verändert.

      11
    • Letztes Update: 16:02 20.11.2020
      16:02 20.11.2020

      Nürnberger Prozesse: Vor 75 Jahren wurden die schlimmsten Verbrecher des 20. Jahrhunderts verurteilt

      Am 20. November 1945 begann der Gerichtsprozess gegen die Kriegsverbrecher des Dritten Reichs, die den Zweiten Weltkrieg entfesselt hatten. Im Laufe eines Jahres – bis Oktober 1946 – wurde bei diesem Prozess ein erschreckendes Fazit zum schrecklichsten Krieg in der Menschheitsgeschichte gezogen.

      18
    • Dreifaltigkeitskathedrale in Sankt Petersburg
      Letztes Update: 12:32 19.11.2020
      12:32 19.11.2020

      „Schwarzes Gold“ statt Farben: Russischer Ölmaler erweitert die Grenzen der Kunst

      Von

      Wussten Sie, dass man mit Öl malen kann? Traditionelle Materialien wie Aquarell und Gouache treten vor der einzigartigen Maltechnik mit Öl in den Hintergrund. In Russland ist der Künstler Vitali Kasatkin der Pionier dieses Trends. In seiner Arbeit verwendet er „schwarzes Gold“ statt Farben.

      13