00:29 24 April 2019
SNA Radio
    Bilder

    Mutig und stark: Russische Kosmonautinnen

    Zum Kurzlink
    91446
    • Mutig und stark: Russische Kosmonautinnen
    • Mutig und stark: Russische Kosmonautinnen
    • Mutig und stark: Russische Kosmonautinnen
    • Mutig und stark: Russische Kosmonautinnen
    • Mutig und stark: Russische Kosmonautinnen
    • Mutig und stark: Russische Kosmonautinnen
    • Mutig und stark: Russische Kosmonautinnen
    • Mutig und stark: Russische Kosmonautinnen
    © Sputnik /
    Aus der Sowjetunion und Russland flogen bislang nur vier Frauen ins All – Walentina Tereschkowa, Swetlana Sawizkaja, Jelena Kondakowa und Jelena Serowa. Zum Vergleich: Die Nasa schickte 47 Frauen ins All.
    Walentina Tereschkowa – die erste Frau im All und der zehnte Mensch im Weltall. Ihr Funkrufnahme war „Tschaika“ („Möwe“). 1962 wurde sie in eine Kosmonauten-Einheit aufgenommen.

    Die russische Raumfahrtorganisation Roskosmos plant den Aufbau einer Raumfliegerinnen-Einheit. Die Kandidatinnen werden von Raumfahrtexperten ausgewählt.

    Sowjetische und russische Kosmonautinnen, die bereits im Weltall waren – in der Fotostrecke von Sputnik.

    Tags:
    Kosmonauten, Frauen, Weltraum, Swetlana Sawizkaja, Jelena Kondakowa, Walentina Tereschkowa, Jelena Serowa, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Einzigartige Bilder: Sowjetische Feldherren ganz privat
      Letztes Update: 08:45 21.04.2019
      08:45 21.04.2019

      Einzigartige Bilder: Sowjetische Feldherren ganz privat

      Im Vorfeld des 74. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg wurde auf der Website des russischen Verteidigungsministeriums eine Rubrik eröffnet, die einzigartigen Familienfotos sowjetischer Feldherren gewidmet ist.

      12
    • Gary Oldman in dem Film Bram Stoker’s Dracula (1992)
      Letztes Update: 20:28 20.04.2019
      20:28 20.04.2019

      PR-Agent von Untoten: Zum Jahrestag des Todes des Vampirvaters

      Am 20. April 1912 starb der Schöpfer des berühmtesten Vampirs der Welt – der irische Schriftsteller Abraham „Bram“ Stoker. Sein „Graf Dracula“ war das Vorbild und die Inspiration für viele Verfilmungen und Vampir-Geschichten.

      7
    • World Press Photo: Weinendes Mädchen an der Grenze und andere Gewinner
      Letztes Update: 09:06 20.04.2019
      09:06 20.04.2019

      World Press Photo: Weinendes Mädchen an der Grenze und andere Gewinner

      Die Gewinner des international angesehensten Fotojournalismus-Wettbewerbs World Press Photo sind bekannt gegeben worden.

      16
    • Deutschland: „Das exotische Land“
      Letztes Update: 11:00 19.04.2019
      11:00 19.04.2019

      Deutschland: „Das exotische Land“

      von Alexander Boos

      Bilder eines der bedeutendsten Fotografen der deutschen Nachkriegsgeschichte werden noch bis zum 12. Mai im Berliner „Deutschen Historischen Museum“ gezeigt. Stefan Moses fotografierte Kanzler Adenauer und Menschen im Berufsalltag.

      9