14:54 08 April 2020
SNA Radio
    Bilder

    Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte

    Zum Kurzlink
    461456
    Abonnieren
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    • Monochromes Grauen: Blick in die schrecklichste Blockade der Menschheitsgeschichte
    © Sputnik / Archiv
    Einwohner von Leningrad hören am 22. Juni 1941 die Nachricht über den Überfall der Truppen Hitlers auf die Sowjetunion über Lautsprecher auf dem Newski-Prospekt (Hauptstraße der Stadt)

    Am 27. Januar erinnert sich Russland an eine der wichtigsten und gleichzeitig bittersten Seiten in seiner Geschichte. Vor 75 Jahren haben die sowjetischen Truppen die Belagerung von Leningrad völlig aufgebrochen.

    Während der Einschließung der Stadt, die 872 Tage dauerte, starben an Krankheiten, Verletzungen durch Artilleriebeschuss und Luftangriffe, aber vor allem durch den Hunger bis zu einer Million Einwohner. Erst am 18. Januar 1943 gelang es der Roten Armee, den Ring von Hitlers Armeen teilweise zu durchbrechen. Bis zum völligen Aufbruch der Blockade blieb damals noch ein knappes Jahr. Anhand einzigartiger Schwarz-Weiß-Aufnahmen aus seinen Archiven zeigt Sputnik das Grauen und die Heldentat bei der schrecklichsten Blockade in der Geschichte der Menschheit.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: „Persönlicher Schmerz“ durch Leningrader Blockade. Putin gedenkt seines Bruders VIDEO<<<

    Zum Thema:

    Brücke in Italien eingestürzt – Video
    Weltärztevorstand Montgomery rechnet mit „kontrollierter Durchseuchung“ bei Corona ab – Exklusiv
    Idlib: Syrische Militärs entdecken großes Versteck ausländischer Munition
    Italienische „La Stampa” fordert Entschuldigung vom russischen Verteidigungsministerium
    Tags:
    Kriegsverbrecher, Blockade, Kriegsverbrechen, Geschichte, Der Zweite Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg, Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP), Waffen-SS, Rote Armee, Wehrmacht, NSDAP, Adolf Hitler, Josef Stalin, Drittes Reich, Leningrad, Sowjetunion, UdSSR, Finnland, St. Petersburg, Deutschland, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder

    • Der Kuss – Gustav Klimt, 1908/09
      Letztes Update: 23:08 06.04.2020
      23:08 06.04.2020

      Zum Verwechseln ähnlich: Russen stellen Bilder großer Meister nach

      Das Getty Museum in Los Angeles hatte die Idee, Menschen wählen ein Kunstwerk aus und stellen es dann in einem eigenen Foto nach. Die Aktion hatte augenblicklich Erfolg. Mittlerweile haben sich auch in Russland unzählige Menschen daran versucht. Inwieweit das gelungen ist, kann der Betrachter in der nachfolgenden Fotostrecke selbst beurteilen.

      14
    • Gebet per Livestream: Kirchen gehen wegen Corona online
      Letztes Update: 17:38 06.04.2020
      17:38 06.04.2020

      Gebet per Livestream: Kirchen gehen wegen Corona online

      In der Zeit der strikten Corona-Einschränkungen halten viele Priester ihre Gottesdienste per Livestream ab.

      12
    • Letztes Update: 15:02 25.03.2020
      15:02 25.03.2020

      Vor den Toren Moskaus: Klinik für Covid-19-Patienten entsteht im Eiltempo

      Im Eiltempo wird weit außerhalb des Moskauer Stadtzentrums der Bau eines neuen Infektionskrankenhauses vorangetrieben. Dies hatte der Moskauer Oberbürgermeister Sergej Sobjanin wegen der rapiden Corona-Ausbreitung weltweit beschlossen. Aufnahmen von der Baustelle – in der Fotostrecke von Sputnik.

      12
    • Putin besucht das Krankenhaus für Corona-Infizierte in Kommunarka
      Letztes Update: 19:05 24.03.2020
      19:05 24.03.2020

      Putin besucht das Krankenhaus für Corona-Infizierte in Kommunarka

      Russlands Präsident Wladimir Putin hat am 24. März das Krankenhaus für Covid-19-Patienten im Moskauer Stadtteil Kommunarka besucht und mit dessen Personal gesprochen.

      12