12:29 26 Januar 2020
SNA Radio
    Bilder

    Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado

    Zum Kurzlink
    3461
    Abonnieren
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    • Apokalypse in Havanna: Tote und Verletzte durch Tornado
    © AP Photo / Ramon Espinosa
    Mindestens vier Menschen kamen bei einem Tornado in Havanna in der Nacht auf Montag ums Leben, weitere 195 wurden verletzt, berichtete der kubanische Zivilschutz.

    In der Nacht auf Montag wurde Kubas Hauptstadt von einem starken Tornado heimgesucht, bei dem vier Menschen ums Leben kamen und 195 verletzt wurden.

    Die Folgen des Unwetters in Havanna – in der Fotostrecke von Sputnik.

    Zum Thema:

    Erster Verdachtsfall auf Coronavirus in Wien – Flugbegleiterin im Spital
    Bundeswehr nimmt Ausbildung im Nordirak wieder auf
    Kims totgeglaubte Tante nach Jahren wieder auf der Bildfläche
    Kosmonauten finden 131 mit Korrosion befallene Stellen auf der ISS
    Tags:
    Folgen, Tornado, Havana, Kuba
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder