23:54 20 Juni 2019
SNA Radio
    Bilder

    Schönheiten an Bord: Russische und sowjetische Flugbegleiterinnen

    Zum Kurzlink
    151542
    • Schönheiten an Bord: Russische und sowjetische Flugbegleiterinnen
    • Schönheiten an Bord: Russische und sowjetische Flugbegleiterinnen
    • Schönheiten an Bord: Russische und sowjetische Flugbegleiterinnen
    • Schönheiten an Bord: Russische und sowjetische Flugbegleiterinnen
    • Schönheiten an Bord: Russische und sowjetische Flugbegleiterinnen
    • Schönheiten an Bord: Russische und sowjetische Flugbegleiterinnen
    • Schönheiten an Bord: Russische und sowjetische Flugbegleiterinnen
    • Schönheiten an Bord: Russische und sowjetische Flugbegleiterinnen
    • Schönheiten an Bord: Russische und sowjetische Flugbegleiterinnen
    • Schönheiten an Bord: Russische und sowjetische Flugbegleiterinnen
    © Sputnik / Georgij Petrusov
    Der Beruf der Flugbegleiterin scheint romantisch zu sein, doch die Arbeit der Königinnen der Lüfte ist schwer, verantwortungsvoll und manchmal auch gefährlich. Die Flugbegleiterin begrüßt die Passagiere an Bord, sorgt für einen zuverlässigen Service und Sicherheit im Flugzeug.
    Foto: Flugbegleiterin von Aeroflot am Flughafen Wnukowo nach dem Flug, 1961.

    Jedes Jahr am 9. Februar wird in Russland der Tag der Zivilluftfahrt begangen. An diesem Tag im Jahr 1923 entstand die russische Luftflotte.

    Flugbegleiterinnen, ohne die man sich keinen Passagierflug vorstellen kann – in der Fotostrecke von Sputnik.

    Tags:
    Flugzeuge, Flugbegleiterinnen, Flüge, Flughafen, Zivilluftfahrt, Flughafen Wnukowo, Flughafen Domodedowo, Scheremetjewo, Aeroflot, Nowosibirsk, Kaliningrad, Sotschi, Moskau, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Die Gewerkschaft Verdi hat die rund 8000 Beschäftigten zu einem zweitägigen Warnstreik aufgerufen. Hintergrund sind die stockenden Tarifverhandlungen mit den Arbeitgebern.
      Letztes Update: 14:07 20.06.2019
      14:07 20.06.2019

      Banken streiken in Berlin und Brandenburg

      Am Mittwoch und Donnerstag streiken Bankangestellte in Berlin und Brandenburg. Über 1000 Beschäftigte sind am Mittwochvormittag außerdem dem Aufruf von Verdi gefolgt und haben vor dem Brandenburger Tor demonstriert.

      12
    • So gemein kann der Wind zu Stars sein
      Letztes Update: 21:12 15.06.2019
      21:12 15.06.2019

      So gemein kann der Wind zu Stars sein

      Der 15. Juni ist der Welt-Wind-Tag. An diesem Datum soll die Windkraft verstärkt in den Fokus des öffentlichen Bewusstseins gerückt werden.

      8
    • Selfie aus der Sperrzone: Touristenansturm auf Tschernobyl
      Letztes Update: 18:27 13.06.2019
      18:27 13.06.2019

      Selfie aus der Sperrzone: Touristenansturm auf Tschernobyl

      Seit der Ausstrahlung der TV-Serie „Chernobyl“ ist die Havarie im Kernkraftwerk Tschernobyl ein viel diskutiertes Thema in den sozialen Netzwerken. Es tauchte sogar ein neuer Instagram-Trend auf: Menschen reisen nach Tschernobyl, um effekthascherische Selfies zu machen.

      18
    • Frau beim Ball in Sewastopol
      Letztes Update: 14:58 11.06.2019
      14:58 11.06.2019

      Neuer Rekord: Krim erlebt Touristenansturm

      In diesem Jahr scheint die Krim zum beliebtesten Urlaubsort in Russland zu avancieren. Der Sommer hat erst begonnen, doch die Tickets sind nahezu ausverkauft. Nach der Zahl der Buchungen lässt die Krim die Region Krasnodar und Sankt Petersburg weit hinter sich. Die populärste Urlaubsdestination in Russland – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      18