09:07 11 Dezember 2019
SNA Radio
    Bilder

    25 Jahre nach dem Tod von Grunge-Legende Kurt Cobain

    Zum Kurzlink
    1257
    Abonnieren
    • Vor 25 Jahren starb Kurt Cobain
    • Vor 25 Jahren starb Kurt Cobain
    • Vor 25 Jahren starb Kurt Cobain
    • Vor 25 Jahren starb Kurt Cobain
    • Vor 25 Jahren starb Kurt Cobain
    • Vor 25 Jahren starb Kurt Cobain
    • Vor 25 Jahren starb Kurt Cobain
    • Vor 25 Jahren starb Kurt Cobain
    Kurt Cobain stammt aus Aberdeen, US-Bundesstaat Washington. Er hatte eine kleinere Schwester. Die Eltern ließen sich scheiden, als er noch keine zehn Jahre alt war.

    Am 5. April 1994 starb der Nirvana-Frontmann Kurt Cobain. Bereits als Kind interessierte er sich für Musik, mit vier Jahren schrieb er sein erstes Lied, mit sieben Jahren lernte er Schlagzeug, mit 14 Jahren Gitarre. Eine Fotostrecke zu seinem 25. Todestag.

    Ende der 1980er Jahre gründete Cobain die Band Nirvana, die nach kurzer Zeit unglaublich erfolgreich wurde – das erste Album Bleach gewann auf Anhieb Platin, das zweite Nevermind wurde weltweit millionenfach verkauft. Die Band brachte den Grunge in den Mainstream. Angesehene Musikzeitschriften nahmen Cobain in die Liste der besten Gitarristen aller Zeiten auf.

    Zum Thema:

    Warum wurde der in Berlin ermordete Georgier trotz Moskaus Gesuchen nicht ausgeliefert? – Interview
    Lawrow und Trump bewerten ihr Treffen in Washington
    Angriff auf Normandie-Befriedung und eigenes LNG: Deutsche Wirtschaft rechnet mit US-Sanktionen ab
    US-Senator Crapo stoppt Sanktionsentwurf gegen Russland in Sachen „Wahleinmischung“
    Tags:
    Rocker, Rock, Selbstmord, Jahrestag, Prominente, Stars, Musik, Nirvana, Kurt Cobain, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder