04:50 09 August 2020
SNA Radio
    Bilder

    „Sibirische Malediven“

    Zum Kurzlink
    5665
    Abonnieren
    © Sputnik / Alexander Kriaschew
    Der türkisblaue See, der in etwa zehn Fahrtminuten von Nowosibirsk aus zu erreichen ist und daher von jedem Stadteinwohner besucht werden kann, hat in diesem Jahr viele Selfie-Fans angelockt.

    Die Aschenhalde des Nowosibirsker Heizkraftwerkes-5 wurde in diesem Sommer zu einer Art „Mekka“ für Menschen, die gerne tolle Fotos schießen – wegen des ungewöhnlichen türkisblauen Wassers im künstlichen See, der von Bloggern inzwischen als „Sibirische Malediven“ bezeichnet wird.

    Sputnik zeigt den eigenartigen See am Stadtrand von Nowosibirsk in dieser Bilderreihe – klicken Sie sich durch!

    Zum Thema:

    Warum Kollaps der USA „unausweichlich ist“ und Russland „verschont bleibt“: Dmitry Orlov Exklusiv
    Todesfälle durch neuartigen Virus in China gemeldet – Medien
    Pyrotechnik oder Militärmunition? Die verheerende Kettenreaktion von Beirut
    Tags:
    Selfies, Selfie, See, Nowosibirsk, Sibirien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder