16:15 24 Februar 2020
SNA Radio
    Bilder

    Im Andenken an Rutger Hauer: Seine berühmtesten Rollen

    Zum Kurzlink
    0 371
    Abonnieren
    • Im Andenken an Rutger Hauer: Seine berühmtesten Rollen
    • Im Andenken an Rutger Hauer: Seine berühmtesten Rollen
    • Im Andenken an Rutger Hauer: Seine berühmtesten Rollen
    • Im Andenken an Rutger Hauer: Seine berühmtesten Rollen
    • Im Andenken an Rutger Hauer: Seine berühmtesten Rollen
    • Im Andenken an Rutger Hauer: Seine berühmtesten Rollen
    • Im Andenken an Rutger Hauer: Seine berühmtesten Rollen
    • Im Andenken an Rutger Hauer: Seine berühmtesten Rollen
    • Im Andenken an Rutger Hauer: Seine berühmtesten Rollen
    • Im Andenken an Rutger Hauer: Seine berühmtesten Rollen
    © Foto : Impala 1985
    Rutger Hauer wurde am 23. Januar 1944 in den Niederlanden in einer Schauspieler-Familie geboren. Mit 15 Jahren floh er mit einem Handelsschiff seines Großvaters aus dem Elternhaus, tingelte durch verschiedene Länder und lernte das Leben verschiedener Völker kennen. Er wurde Schauspieler, weil er wegen Farbenblindheit nicht mehr als Seemann arbeiten konnte. Weltweite Berühmtheit erlangte er vor allem durch seine mehr als zehnjährige Zusammenarbeit mit dem niederländischen Regisseur Paul Verhoeven. Foto: Rutger Hauer und Jennifer Jason Leigh im Film „Flesh and Blood“, 1985.

    Der Schauspieler Rutger Hauer ist am 19. Juli, nach kurzer Krankheit im Alter von 75 Jahren in seinem Wohnort in den Niederlanden gestorben. Informationen über seinen Tod erschienen erst am 24. Juli – dem Tag seiner Beerdigung.

    Die Filmrollen von Rutger Hauer, die ihn weltberühmt machten – in der Fotostrecke von Sputnik.

    Zum Thema:

    Auto rast in Rosenmontagszug bei Kassel – Verletzte gemeldet
    Verhandlungen mit Türkei zu Syrien: Lawrow verkündet Erwartung Moskaus
    Trump verspricht Indien „gefürchtetste militärische Ausrüstung“
    Ukrainische Militärs führen im Asowschen Meer Übungsschießen durch
    Tags:
    Beerdigung, Tod, Alter, Schauspieler
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder