SNA Radio
    Bilder

    Schönste Muttis Russlands gekürt

    Zum Kurzlink
    813415
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
    © Sputnik / Kirill Kallinikov
    Die neue „Mrs. Russia Globe 2019“ und vierfache Mutter, Xenia Kriwko, bekommt ihre Krone von der „Mrs. Globe 2019“, Alissa Tulynina, aus der russischen Teilrepublik Tatarstan überreicht.

    In Moskau ist der Schönheitswettbewerb „Mrs. Russia 2019“ über die Bühne gegangen. Um die zwei Haupttitel dürfen sich laut Medienberichten verheiratete Russinnen im Alter zwischen 22 und 43 Jahren mit mindestens einem Kind bewerben.

    Am 10. August wurden Jekaterina Nischanowa aus der Schwarzmeerstadt Gelendschik zur „Mrs. Russia 2019“ und Xenia Kriwko aus dem sibirischen Kemerowo zur „Mrs. Russia Globe 2019“ gekürt. Kriwko wird im internationalen Wettbewerb „Mrs. Globe“ im November und Dezember 2019 in der chinesischen Stadt Shenzhen nördlich von Hongkong antreten.

    Tags:
    Wettbewerb, Schönheiten, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder