08:42 10 August 2020
SNA Radio
    Bilder

    Fantastische Tierwesen in Petersburg: Dinosaurier gehen spazieren und Polizisten reiten auf Eisbären

    Zum Kurzlink
    316611
    Abonnieren
    © Foto : Vadim Solovyov
    Seit Januar 2019 postet der Petersburger Wadim Solowjow in seinem Instagram-Account Fotos und Videos einer Stadt, die von riesengroßen Tieren bewohnt wird – von Sperlingen bis Dinosauriern.
    Foto: eine Schlange auf einem Gebäude in Sankt Petersburg. Werk des Künstlers Wadim Solowjow.

    Der Sankt Petersburger Künstler Wadim Solowjow verziert Fotos von seiner Heimatstadt mit überdimensionierten Tieren. In seinen Arbeiten sieht man beispielsweise eine Taube in der Größe eines Gebäudes am Obwodnoi-Kanal, eine Krake auf der Petrograder Seite oder eine Echse auf dem Palastplatz.

    Mehr dazu – in der Fotostrecke von Sputnik. Klicken Sie durch!

    Zum Thema:

    Rückkehr zur „alten Währungs-Union Europas“?: Goldgedecktes Geld – Nicht nur gut für Rentner
    Proteste in Weißrussland: Explosionen im Zentrum von Minsk gemeldet – Videos
    Mit Urlaubsbonus der Regierung: Migranten in Italien gehen auf Raubzug am Badeort – Medien
    Tags:
    Künstler, Foto, Fotograf, Fantasy, Tiere, Tier, Russland, Sankt-Petersburg
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder