14:30 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Bilder
    • Aus diesen russischen Städten kommen die schönsten Frauen
      Letztes Update: 15:10 10.09.2019
      15:10 10.09.2019

      Aus diesen russischen Städten kommen die schönsten Frauen

      Das Tourismus-Onlineportal TurStat hat zum Internationalen Tag der Schönheit eine Rangliste der russischen Städte mit den attraktivsten Frauen präsentiert, die nach einer Internet-Umfrage erstellt wurde. Die schönsten Frauen Russlands – in der Fotostrecke von Sputnik.

      13
    • Abendnebel über der Avacha-Bucht - einer Bucht des Pazifischen Ozeans vor der Südostküste der Halbinsel Kamtschatka. Blick auf den Vilyuchinsky-Vulkan.
      Letztes Update: 15:49 06.09.2019
      15:49 06.09.2019

      „Unser Diamant“: Das ist der schönste Ort der Welt laut Wladimir Putin

      Der russische Präsident Wladimir Putin legte auf dem Östlichen Wirtschaftsforum offen, dass er keinen anderen Ort auf der Welt gesehen habe, der genauso schön wäre wie die russische Halbinsel Kamtschatka.

      7
    • Die besten Länder für Ökotourismus 2019
      Letztes Update: 19:03 05.09.2019
      19:03 05.09.2019

      Die besten Länder für Ökotourismus 2019

      Finnland ist zum besten Land für Reisen in die wilde Natur in diesem Jahr gekürt worden und führt den Global Wildlife Travel Index an. Russland findet sich auf dem 14. Platz auf dieser Liste wieder, Frankreich auf dem 15. Platz. Zu den Kriterien, nach denen die Länder bewertet wurden, gehörten unter anderem die Zahl der Nationalparks, die Vielfalt von Tier- und Pflanzenarten, die Risiken für seltene Tier- und Pflanzenarten, die Bemühungen der Behörden um den Umweltschutz usw.

      15
    • Die Kandidaten für den SPD-Vorsitz
      Letztes Update: 08:02 05.09.2019
      08:02 05.09.2019

      Ring frei: Das sind die Kandidaten für den SPD-Vorsitz und ihre Positionen

      Von

      Zwei Monate hat es gedauert, jetzt stehen die Bewerber um den SPD-Parteivorsitz fest. Sieben Duos und ein Einzelbewerber kämpfen ab dieser Woche in insgesamt 23 Regionalkonferenzen um die Zustimmung der sozialdemokratischen Basis. Ihre Schwerpunkte unterscheiden sich teilweise deutlich. Wir haben alle Kandidaten für Sie unter die Lupe genommen.

      9
    • Museum Roter Stern Wünsdorf:  Drushba heisst Freundschaft
      Letztes Update: 18:30 04.09.2019
      18:30 04.09.2019

      Museums-Memorabilia aus Zeiten der Sowjets – Fotos

      Von

      Eine Schau zeigt in Wünsdorf die Geschichte der Westgruppe der Truppen der russischen Streitkräfte auf deutschem Boden - bis zu deren Abzug vor 25 Jahren: Anfang September wurde die Flagge eingeholt – das Ende einer Ära. Das brandenburgische Wünsdorf war fast fünf Dekaden mit über 50.000 Einwohnern der wichtigste Militärstandort der Russen.

      18
    • Poetisch - Wandrelief im Haupthaus.
      Letztes Update: 09:02 31.08.2019
      09:02 31.08.2019

      Der „Rote Stern“ stirbt leise: Das Hauptquartier der Sowjets nach dem Abzug – Fotos

      Von

      Im Brandenburgischen lag „Klein Moskau“. Eine Sowjet-Stadt mit Kasernen, Schulen, Freizeiteinrichtungen und Geschäften. Nach dem Abzug der Westgruppe der Sowjetarmee Ende August 1994 wurde teilweise saniert, doch ein großer Teil der einstigen „Verbotenen Stadt“ Wünsdorf verfällt: Als „Lost Place“ ist die allerdings ein Touristenmagnet.

      20
    • Letztes Update: 16:10 30.08.2019
      16:10 30.08.2019

      Frauen und Flugzeuge auf der Luftfahrtmesse MAKS 2019

      Vom 27. August bis 1. September findet in Schukowski bei Moskau die Internationale Luftfahrtmesse statt, an der mehr als 800 Unternehmen, darunter etwa 180 ausländische aus mehr als 30 Ländern, teilnehmen. In den ersten drei Tagen der Messe wurden bereits 140.000 Besucher gezählt. Impressionen von der MAKS 2019 – in der Fotostrecke von Sputnik.

      18
    • Amazonas in Flammen: Die grüne Lunge der Welt brennt
      Letztes Update: 17:10 29.08.2019
      17:10 29.08.2019

      Amazonas in Flammen: Die grüne Lunge der Welt brennt

      Seit Anfang August vernichten Brände riesige Gebiete im Amazonas-Regenwald in Südamerika. Millionen Hektar mit einzigartiger Flora verwandeln sich in Asche.

      15
    • Sowjets Truppenabzug aus Wünsdorf
      Letztes Update: 10:01 28.08.2019
      10:01 28.08.2019

      Do Swidanja, „Klein Moskau“: Soldatenleben und Truppenabzug aus Wünsdorf – Fotos

      Von

      Der Zwei-plus-Vier-Vertrag hat den Weg zur deutschen Wiedervereinigung geebnet. Mit dem Vertrag wurde auch der Abzug der sowjetischen Truppen 1994 vereinbart. Die Garnisonsstadt Wünsdorf war fast fünf Jahrzehnte lang der Sitz des Oberkommandos der Gruppe der Sowjetischen Streitkräfte in der DDR – zeitweilig lebten dort 50.000 bis 75.000 Sowjetbürger: Männer, Frauen, Kinder.

      17
    • Fotowettbewerb Nikon Photo Contest 2018-2019: Das sind die Gewinner
      Letztes Update: 19:32 27.08.2019
      19:32 27.08.2019

      Fotowettbewerb Nikon Photo Contest 2018-2019: Das sind die Gewinner

      Für den internationalen Fotowettbewerb Nikon Photo Contest 2018-2019 haben Fotografen in diesem Jahr die Rekordzahl von 97.369 Arbeiten eingereicht. Das japanische Unternehmen Nikon hat nun die Gewinner bekannt gegeben. Ihre Werke sind in dieser Sputnik-Fotostrecke zu sehen.

      8
    • Letztes Update: 16:02 26.08.2019
      16:02 26.08.2019

      G7 oder G6+1? So verlief der G7-Gipfel in Biarritz

      In Biarritz an der französischen Atlantikküste ist der G7-Gipfel zu Ende gegangen. Die Aufnahmen des Treffens der führenden Wirtschaftsmächte der westlichen Welt – in der Fotostrecke von Sputnik.

      20
    • Wasja Götze, Die reizende Mauer, 1988, Öl auf Hartfaserplatte, 92 x 123cm, Privatbesitz,  Foto: Künstler
      Letztes Update: 13:00 24.08.2019
      13:00 24.08.2019

      Kein Zurück: Wie DDR-Künstler auf Wendezeit und Mauerfall reagierten – Bilder einer Ausstellung

      Von

      Es ist die wichtigste Ausstellung im Jubiläumsjahr der Friedlichen Revolution: „Point of no return“ ist deutschlandweit die erste und größte Schau zur künstlerischen Auseinandersetzung mit der Wende. Die Leipziger Ausstellung zeigt, dass ostdeutsche Kunst qualitativ hochwertiger und legitimer Bestandteil der gesamtdeutschen Kunstgeschichte ist.

      DDR 1989 – Erst Feier zum 40. Jahrestag, dann "Mauerfall" und Untergang
      14
    • Letztes Update: 16:14 22.08.2019
      16:14 22.08.2019

      „Pojechali!“: Russland schickt Roboter FEDOR ins All

      Die Trägerrakete „Sojus-2.1a“ mit einem bemannten Raumschiff mit dem russischen menschenähnlichen Roboter „FEDOR“ an Bord ist zur Internationalen Raumstation (ISS) gestartet worden.

      10
    • Jurten, Schamanen und Dschingis Khan: Eine Reise in die Mongolei
      Letztes Update: 21:44 21.08.2019
      21:44 21.08.2019

      Jurten, Schamanen und Dschingis Khan: Eine Reise in die Mongolei

      Vor nicht allzu langer Zeit gab es in der Mongolei nur Weiden, auf denen Jurten standen und Herden weideten. Jetzt werden Wolkenkratzer in der Hauptstadt Ulan Bator sowie Solarkraftwerke auf dem Lande errichtet.

      19
    •  Subkultur des Sozialismus: Die „DDR-Bohème“ in Bildern
      Letztes Update: 13:20 17.08.2019
      13:20 17.08.2019

      Subkultur des Sozialismus: Die „DDR-Bohème“ in Bildern

      Von

      Im totalitären und scheinbar gleichgeschalteten System existierten Freiräume, in denen Individualität und Eigensinn möglich waren: Die „DDR-Bohème“ lebte im Spannungsverhältnis zwischen Askese und Hedonismus, litt unter staatlicher Repression – die „Kulturschaffenden“ waren Keimzellen politischer Opposition. Impressionen vom Leben der „Bohèmiens“.

      DDR 1989 – Erst Feier zum 40. Jahrestag, dann "Mauerfall" und Untergang
      11
    • Match im Matsch: Schlammfußball in Weißrussland
      Letztes Update: 18:39 12.08.2019
      18:39 12.08.2019

      Match im Matsch: Schlammfußball in Weißrussland

      Am 10. August fand am Awgustowski-Kanal im weißrussischen Gebiet Grodno ein „Seefest“ statt. Der Höhepunkt war dabei die Meisterschaft im „Schlammfußball“, an der sich auch mehrere Frauenmannschaften beteiligten.

      10
    • Schönste Muttis Russlands gekürt
      Letztes Update: 16:07 11.08.2019
      16:07 11.08.2019

      Schönste Muttis Russlands gekürt

      In Moskau ist der Schönheitswettbewerb „Mrs. Russia 2019“ über die Bühne gegangen. Um die zwei Haupttitel dürfen sich laut Medienberichten verheiratete Russinnen im Alter zwischen 22 und 43 Jahren mit mindestens einem Kind bewerben.

      15
    • Altai-Gebirge: Landschaften wie auf dem Mars
      Letztes Update: 20:00 09.08.2019
      20:00 09.08.2019

      Altai-Gebirge: Landschaften wie auf dem Mars

      Im Tal des Flusses Kysyltschin in der russischen Teilrepublik Altai erinnern die roten Berge an Mars-Landschaften. In diesem Sommer posten Touristen in den sozialen Netzwerken zahlreiche Fotos vom „Altai-Mars“. Impressionen von diesen einzigartigen Landschaften zeigt diese Fotostrecke von Sputnik.

      7
    • Fassade: OST-BERLIN
      Letztes Update: 08:10 07.08.2019
      08:10 07.08.2019

      „OST-Berlin. Die halbe Hauptstadt“

      Von

      Ost-Berlin hatte viele Gesichter: Zentrum der Staatsmacht wie Schaufenster des DDR-Sozialismus, gab es auch Raum für unterschiedliche Lebensentwürfe und eine vielfältige Kultur: Widersprüche, die den Alltag prägten. „OST-Berlin. Die halbe Hauptstadt“ im Ephraim-Palais Berlin nimmt mit auf Entdeckungsreise vom Ende der 60er Jahre bis 1989.

      19
    • Victoria’s Secret Fashion-Show 2019 offenbar abgesagt
      Letztes Update: 20:00 05.08.2019
      20:00 05.08.2019

      Victoria’s Secret Fashion-Show 2019 offenbar abgesagt

      Bei der berühmten Victoria’s Secret Fashion-Show konnte Millionen Zuschauer die makellosen Körper der „Victoria’s Secret Engel“ einmal im Jahr im Fernsehen bestaunen. Doch in diesem Jahr wurde die jährliche Modeschau laut Supermodel Shanina Shaik offenbar gestrichen.

      15