18:53 02 Juli 2020
SNA Radio
    Deutschland
    Zum Kurzlink
    206162
    Abonnieren

    Nach der Nato-Kritik des französischen Präsidenten Emmanuel Macron hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Bedeutung der Militärallianz bekräftigt und die Europäer in die Pflicht genommen. Zudem zeigte sie sich stolz über die gemeinsamen deutsch-französischen Erfolge bei der Entwicklung von Waffensystemen.

    „Die Nato, das transatlantische Bündnis, ist der zentrale Pfeiler unserer Verteidigung”, sagte Merkel am Sonntag in ihrer wöchentlichen Videobotschaft.

    „Allerdings wird immer klarer, dass wir Europäer, die europäischen Mitgliedstaaten in der Nato, in Zukunft mehr Verantwortung übernehmen müssen.”

    Merkel verwies auf die sogenannte strukturierte Zusammenarbeit der meisten EU-Staaten im Bereich der Verteidigungspolitik und auf die gemeinsame Entwicklung von Waffensystemen, um Kräfte zu bündeln und effizienter arbeiten zu können.

    „Deutschland und Frankreich sind hier an der Spitze der Entwicklung”, sagte Merkel.

    Macron, der am Sonntag nach Deutschland kommen sollte, hatte die Nato vor kurzem in einem Interview als „hirntot” bezeichnet.

    Es gebe bei strategischen Entscheidungen keine Koordinierung zwischen den USA und den anderen Nato-Partnern.

    Er forderte mehr europäische Eigenständigkeit und warnte, die USA seien kein zuverlässiger Partner mehr.

    Merkel wies die Einlassung Macrons bereits am Tag der Interview-Veröffentlichung mit deutlichen Worten zurück.

    Für Sonntagabend war ein Abendessen Macrons mit der Kanzlerin und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue geplant, dem Amtssitz des Bundespräsidenten.

    ng/dpa

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Punktgenau gegen Terror: Was Russland mit Iskander-Raketen in Syrien macht
    Russland befindet sich noch im Entwicklungsstadium - Putin
    Protest gegen die Corona-Maßnahmen: Schausteller blockieren Berlin
    Rätselhafte Helfer: Was die Hälfte der Weltbevölkerung vor dem Coronavirus schützt
    Tags:
    Waffensysteme, Entwicklung, Emmanuel Macron, Angela Merkel, Frankreich, Deutschland