SNA Radio
    Deutschland
    Zum Kurzlink
    729158
    Abonnieren

    Die Vertreter des Robert-Koch-Instituts (RKI) informieren am Dienstag in Berlin die Öffentlichkeit über die aktuelle Corona-Situation in Deutschland.

    Nach Angaben des Robert Koch-Instituts soll die Ansteckungsrate in Deutschland erneut gestiegen sein.  Demnach liegt die sogenannte Reproduktionsrate wieder bei 1,0.

    RKI-Präsident Lothar Wieler attestiert Deutschland einen Erfolg im bisherigen Kampf gegen das Virus. Gleichwohl sei es wichtig, sich weiter an die Regeln zu halten.

    „Wir wollen diesen Erfolg verteidigen”, zitiert die Agentur Reuters Wieler am Dienstag.

    So weit möglich sollten die Menschen daher weiterhin zu Hause bleiben, die Kontakteinschränkungen und die Abstandsregeln müssten eingehalten werden.

    Kapazitäten in den Krankenhäusern nach wie vor groß

    In Deutschland sind nach Angaben des Robert-Koch-Instituts die Kapazitäten in den Krankenhäusern nach wie vor groß. Es seien keine Engpässe bei Intensivbetten absehbar, so Wieler.

    Die Gesundheitsämter in Deutschland sind nach Angaben von RKI-Präsident Lothar Wieler derzeit in der Lage, rund 1000 Neuinfektionen pro Tag zurückzuverfolgen. Dies sei letztlich der entscheidende Faktor, um die Epidemie einzudämmen. Allerdings sei die Leistungsfähigkeit der Behörden hier regional sehr unterschiedlich. „Wir müssen die Gesundheitsämter massiv stärken”, so Wieler.

    RKI meldet 1144 neue Corona-Infektionen in Deutschland – 163 Todesfälle

    Das Robert-Koch-Institut (RKI) bestätigt insgesamt 156.337 Infektionen (Stand: 28.04.2020, 00:00 Uhr) mit dem Coronavirus in Deutschland, das ist ein Plus von 1144 zum Vortag. Weitere 163 Todesfälle wurden gemeldet, insgesamt sind damit bislang 5913 Menschen an dem Virus gestorben. Genesen sind laut Internetseite des RKI rund 117.400 Menschen, rund 2900 mehr als am Vortag.

    isch/ai/rtr/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Postillon“ „kidnappt“ „Bild“-Chef Reichelt
    Gezerre um das Rohr: Wann geht Nord Stream 2 endlich ans Netz?
    „Unprofessionelles“ Manöver: USA melden Abfangen von Aufklärungsjet durch russische Su-35 – Video
    Haftar-Armee kommentiert Medienberichte über „russische Flugzeuge“ in Libyen
    Tags:
    Robert Koch-Institut (RKI), Covid-19, Coronavirus, Ansteckung, Deutschland