15:58 18 September 2020
SNA Radio
    Deutschland

    Bundesregierung hält Pressekonferenz in Berlin ab – Video

    Deutschland
    Zum Kurzlink
    152105
    Abonnieren

    Heute findet eine Bundespressekonferenz statt. Nach wie vor wird der russische Oppositionsführer Alexei Nawalny im Berliner Charité -Krankenhaus behandelt.

    Regierungssprecher Steffen Seibert sagte am Montag, es sei wahrscheinlich, dass der Politiker vergiftet wurde. Die russischen Ärzte, die anfangs Nawalny behandelt hatten, hatten ihrerseits resümiert, sie hätten keine Giftstoff-Spuren in seinem Organismus entdeckt.

    iv/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    Fall Nawalny: Deutschland und OPCW weichen Antworten auf Russlands Fragen aus – Lawrow
    Nord Stream 2: Versorgungsschiff „Iwan Sidorenko“ kehrt nach Kaliningrad zurück
    Mit Mundwasser gegen Pleitewelle: Bei „Maybrit Illner“ wurde ein Geheimtipp verraten
    Tags:
    Pressekonferenz, Berlin, Deutschland, Bundesregierung