06:43 20 Oktober 2020
SNA Radio
    Deutschland
    Zum Kurzlink
    16345
    Abonnieren

    Laut einer Umfrage rechnen knapp zwei Drittel der Deutschen mit einem verstärkten Flüchtlingsaufkommen in Europa, sollte Deutschland einen größeren Teil der obdachlosen Migranten aus dem abgebrannten griechischen Lager Moria aufnehmen.

    Wie aus dem aktuellen ZDF-Politikbarometer hervorgeht, rechnen 62 Prozent der Befragten mit einem entsprechenden Szenario, wobei rund ein Drittel der Umfrageteilnehmer an diese Folgewirkung nicht glaubt. 

    Seit einem Großbrand in dem Flüchtlingslager auf Lesbos in der vergangenen Woche wird über die Aufnahme von Flüchtlingen diskutiert. Dabei sprachen sich 43 Prozent der Befragten klar für die Aufnahme eines größeren Teils der Flüchtlinge aus Moria aus. 46 Prozent der Umfrageteilnehmer gaben zu, dass Deutschland dies nur tun sollte, wenn auch andere EU-Staaten mitziehen. Fast jeder Zehnte sprach sich gegen eine Aufnahme der Flüchtlinge aus.

    Zu einem ähnlichen Ergebnis kommt auch der Deutschlandtrend des ARD-„Morgenmagazins“. 43 Prozent der Wahlberechtigten sind demnach der Ansicht, dass Deutschland in jedem Falle Migranten aus Moria aufnehmen sollte. 44 Prozent befürworten dies nur unter der Bedingung einer europaweiten Verteilung der Flüchtlinge auf die EU-Staaten.

    Flüchtlingscamp auf Lesbos

    Das heillos überfüllte Lager Moria auf der Insel Lesbos war in der vergangenen Woche bei mehreren zeitgleichen Bränden zerstört worden. Über 12.500 Flüchtlinge und Migranten wurden wegen des Feuers vertrieben, einige in einem neu errichteten Ersatz-Zeltlager untergebracht.

    Elf europäische Länder haben seitdem zugesagt, rund 400 unbegleitete Minderjährige aufzunehmen. Die Bundesregierung will sich außerdem an der Aufnahme von 1.553 Flüchtlingen aus griechischen Lagern beteiligen. Berlin steht mit dem Vorhaben, 408 Familien aufzunehmen, in der EU weitgehend isoliert da. Die griechische Regierung pocht darauf, dass die Zerstörung des Flüchtlingslagers Moria nicht durch die Aufnahme der Brandstifter in anderen europäischen Ländern belohnt werden dürfe. Sie drängt die Schutzsuchenden, ein neues Zeltlager auf Lesbos zu beziehen.

    ac/mt/dpa/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Reisen nur noch mit Anmeldung? – Spahn-Ministerium plant strengere Auflagen
    Nawalny von Kolonne deutscher Polizisten beim Spaziergang begleitet – US-Sender zeigt Video
    „Direkt über uns!“: Dieses Flugzeug möchten Nato-U-Boote lieber meiden
    Tags:
    ZDF, Umfrage, Migranten, Aufnahme, Deutschland, Brand, Lesbos, Flüchtlingscamp