Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
31 Dezember 2011, 15:16

Transsexueller Bürger Israels soll ein Kind geboren haben

Transsexueller Bürger Israels soll ein Kind geboren haben

Der 24-jährige israelische Transsexual Yuval Topper überstand am Donnerstag erfolgreich die Geburt im medizinischen Zentrum „Sheba“. Die Operation der Geschlechtsänderung war drei Jahre zuvor ausgeführt worden. Dies teilt die israelische Zeitung Yedioth Aharonoth mit.

Der 24-jährige israelische Transsexual Yuval Topper überstand am Donnerstag erfolgreich die Geburt im medizinischen Zentrum „Sheba“. Die Operation der Geschlechtsänderung war drei Jahre zuvor ausgeführt worden. Dies teilt die israelische Zeitung Yedioth Aharonoth mit.

Topper versetzte vor einigen Monaten das medizinische Personal eines der Krankenhäuser in Israel in Schock, nachdem er in den Patientenaufnahmedienst gekommen war und erklärt hatte, er sei schwanger. Nach Worten von Augenzeugen sah der Mann in allen Sinnen männlich aus und bestand darauf, dass das medizinische Personal ihn als einen Mann ansprechen sollte.

Offizielle Vertreter des medizinischen Zentrums „Sheba“ weigerten sich, diese Meldung zu kommentieren.

  •  
    teilen im: