Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
25 Mai 2012, 17:38

Merkel fällt bei Geographie-Prüfung durch

Merkel fällt bei Geographie-Prüfung durch

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Geografie-Prüfung nicht bestanden. Sie konnte Berlin auf einer Karte nicht finden, wie der russische TV-Sender Vesti-24 am Freitag berichtete. Eine Schule in Berlin lud Merkel ein. Im Unterricht ging es um Einwanderungsprobleme. Die Schüler zeigten auf einer stummen Karte ihre Geburtsstädte.

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Geografie-Prüfung nicht bestanden. Sie konnte Berlin auf einer Karte nicht finden, wie der russische TV-Sender Vesti-24 am Freitag berichtete.

Eine Schule in Berlin lud Merkel ein. Im Unterricht ging es um Einwanderungsprobleme. Die Schüler zeigten auf einer stummen Karte ihre Geburtsstädte. Auch die Kanzlerin sollte Hamburg finden, wo sie geboren wurde. Zunächst wollte sie Berlin orten, zeigte aber auf ein Gebiet irgendwo in Russland, so der TV-Bericht.



  •  
    teilen im: