Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
16 September 2012, 15:33

Syrien: Regierung kündigt baldigen Waffenstillstand an

Syrien: Regierung kündigt baldigen Waffenstillstand an

Die syrischen Behörden feiern Erfolg im Kampf gegen die Terroristen landesweit. Die lokalen TV-Sender berichten, in Aleppo seien Dutzende von Kämpfern vernichtet und Waffen beschlagnahmt worden. In der Provinz Homs seien Sonderoperationen durchgeführt worden, friedliche Einwohner seien befreit worden. Solche Meldungen kommen aus allen syrischen Regionen.

Die syrischen Behörden feiern Erfolg im Kampf gegen die Terroristen landesweit.

Die lokalen TV-Sender berichten, in Aleppo seien Dutzende von Kämpfern vernichtet und Waffen beschlagnahmt worden. In der Provinz Homs seien Sonderoperationen durchgeführt worden, friedliche Einwohner seien befreit worden. Solche Meldungen kommen aus allen syrischen Regionen. Nach dem Abschluss der jüngsten Operationen kündigte der Ministerpräsident baldiges Kriegsende in Syrien an.

Im Land begann das neue Schuljahr: Über fünf Millionen Kinder wurden eingeschult, obwohl 600 von 22.000 Schulen während der Kämpfe völlig zerstört wurden.

  •  
    teilen im: