Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
29 April 2014, 16:32

IT-Recht in Deutschland: Was darf und muss der Blogger?

IT-Recht in Deutschland: Was darf und muss der Blogger?

STIMME RUSSLANDS Das neue Blogger-Gesetz in Russland sorgt seit Wochen für große Resonanz der deutschen Medien. Mit der Pflichtregistrierung ab 3.000 Lesern werde den Blogautoren die Meinungsfreiheit entzogen, lauten die Vorwürfe. Wie die Lage der Blogautoren in Deutschland selbst aussieht, erzählt der Fachanwalt für IT-Recht und für Gewerblichen Rechtsschutz, Dr. Klaus Lodigkeit.

Herunterladen

  •  
    teilen im: