Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
20 Februar 2014, 10:52

Außenminister von Deutschland, Polen, und Frankreich in Kiew eingetroffen

Außenminister von Deutschland, Polen, und Frankreich in Kiew eingetroffen

STIMME RUSSLANDS Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier, der polnische Außenminister Radosław Sikorski und der französische Außenminister Laurent Fabius sind am Donnerstag in Kiew eingetroffen.

„Das Ziel meines Besuches ist, das Blutvergießen zu stoppen. Wir müssen einen politischen Dialog zwischen der Opposition und den Behörden wiederherstellen“, betonte Laurent Fabius vor dem Abflug nach Kiew.

Am Donnerstagabend werden die EU-Außenminister in einer außerordentlichen Sitzung des Europarates über die Ergebnisse der Verhandlungen in Kiew berichten.

  •  
    teilen im: