Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
16 April 2014, 21:59

Ukrainische Militärs stoppen Filmteam des Fernsehsenders "Rossiya"

Ukrainische Militärs stoppen Filmteam des Fernsehsenders "Rossiya"

STIMME RUSSLANDS Ein Filmteam des Fernsehsenders "Rossiya" ist am Mittwoch in der Ostukraine angehalten worden, wo die Behörden des Landes einen Sondereinsatz durchführen, meldet der Fernsehsender "Rossiya 24".

Nach vorläufigen Angaben hielten die Militärs drei Journalisten an, ohne den Grund zu erklären. Zuletzt gab es Kontakt mit ihnen im Gebiet Charkiw. „Um 18.37 Uhr kam von ihnen eine SMS: Wir wurden angehalten“, hieß es. Danach waren die drei Mitarbeiter des Fernsehsenders per Handy nicht mehr zu erreichen.

  •  
    teilen im: