Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
20 April 2014, 18:09

STIMME RUSSLANDS Papst Franziskus hat den Christen zu Ostern gratuliert und Versöhnung in der Ukraine gewünscht.

„Die Christi Auferstehung feiern wir in diesem Jahr mit den Kirchen, die dem Julianischen Kalender folgen. Wir beten dafür, dass alle interessierten Seiten mit Unterstützung der Weltgemeinschaft alles tun, um die Gewalt einzustellen und einen Dialog über die Zukunft des Landes anfangen“, sagte der Pontifex in seiner traditionellen Osterbotschaft „Urbi et Orbi“.

  •  
    teilen im: