Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
19 Dezember 2014, 10:24

Weltgesundheitsbehörde WHO – unterfinanziert und überfordert mit den Krisen der Welt

Weltgesundheitsbehörde WHO – unterfinanziert und überfordert mit den Krisen der Welt
Herunterladen

Die WHO ist quasi die Gesundheitspolizei der Welt. Wenn irgendwo eine Krankheit oder Seuche in besonders großem Ausmaß ausbricht und droht, auf andere Länder oder Kontinente überzugreifen, wird die WHO aktiv. Theoretisch. Dr. Wolfgang Wodarg, selbst Arzt und Gesundheitsexperte von Transparency International, stellt der WHO ein eher schlechtes Zeugnis aus. Im Interview mit Armin Siebert.

  •  
    teilen im: