22:03 19 Februar 2017
Radio

    Gesellschaft

    • Peter Altmaier, der Kanzleramtschef.
      Letztes Update: 17:08 19.02.2017
      17:08 19.02.2017

      Deutschland will 2017 mehr denn je abschieben

      Die Rhetorik der Bundesregierung über ihre Flüchtlingspolitik verschärft sich. Im Jahr 2017 soll eine Rekordzahl an Flüchtlingen abgeschoben werden, versprach beispielsweise Kanzleramtschef Peter Altmaier in einem Interview mit der "Bild am Sonntag".

      321380
    • UFO
      Letztes Update: 16:16 19.02.2017
      16:16 19.02.2017

      Mysteriöses Ufo über Großbritannien gesichtet - VIDEO

      In Großbritannien soll einmal mehr ein Ufo gesichtet worden sein. So wenigstens bezeichnet der YouTube-Kanal „UFO-Today“ die mysteriösen Objekte, die über der Stadt Edinburgh in Großbritannien schweben sollen. Demnach erinnern die gefilmten Objekte stark an Flugmaschinen von Aliens mit angeschaltetem Standlicht.

      165581
    • Proteste in Montenegro, Oktober 2016
      Letztes Update: 15:48 19.02.2017
      15:48 19.02.2017

      Warum Russland Montenegro-Putschversuch nicht unterstützte - Außenpolitiker

      Die Medienberichte über eine angebliche Beteiligung Russlands am jüngsten Putschversuch in Montenegro haben keinerlei Beweise dafür vorlegen können, wie Igor Morosow vom Auswärtigen Ausschuss des russischen Föderationsrats (Parlamentsoberhaus) äußerte.

      102572
    • Außenminster des Königreiches Saudi-Arabien, Adel al-Dschubeir
      Letztes Update: 13:33 19.02.2017
      13:33 19.02.2017

      Warum Trump den Saudischen Außenminister optimistisch stimmt

      Der Außenminister des Königreichs Saudi-Arabien, Adel al-Dschubeir, hat auf der Münchner Sicherheitskonferenz gegenüber Medien mitgeteilt, dass er sich über die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten und die Zusammensetzung der neuen US-Administration freut.

      51271
    • Die fliegende Labor Mi-172A2
      Letztes Update: 12:23 19.02.2017
      12:23 19.02.2017

      Russland baut neuartigen Helikopter

      Das Unternehmen Russian Helicopters hat mit der Produktion eines neuen Mehrzweckhubschraubers Mi-171A2 begonnen, wie der Generaldirektor des Unternehmens, Andrej Boginski, während der Ausstellung "Idex-2017" mitteilte.

      0 6397
    • Militärtechnik in der Arktis
      Letztes Update: 12:10 19.02.2017
      12:10 19.02.2017

      Neue Militärtechnik unterzieht sich Arktis-Tests - FOTOs

      In der Arktis hat die russische Armee mit Tests neuester Militärtechnik begonnen, wie Russlands Vizeverteidigungsminister Dmitri Bulgakow am Sonntag mitteilte.

      42964
    • Haider al-Abadi
      Letztes Update: 10:26 19.02.2017
      10:26 19.02.2017

      Irak startet Befreiungs-Offensive in West-Mossul

      Der irakische Ministerpräsident Haider al-Abadi hat eine Offensive zur Befreiung des westlichen Teils Mossuls von der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) angekündigt. Dies berichtet die Nachrichtenagentur AFP mit Berufung auf den Pressedienst des Premiers.

      81125
    • Der russische Revolutionär und Anführer des russischen Proletariats Wladimir Lenin
      Letztes Update: 13:00 18.02.2017
      13:00 18.02.2017

      Professor Baberowski: Lenin hätte auch ohne deutsche Hilfe gesiegt

      Eines der bestgehüteten Geheimnisse war lange, dass Lenin bei der Machtübernahme in Russland logistisch und finanziell von Deutschland unterstützt wurde. Hätte es wohlmöglich ohne deutsche Hilfe keine Oktoberrevolution und keine Sowjetunion gegeben?

      100 Jahre russische Revolution
      916322
    • Oktoberrevolution
      Letztes Update: 13:00 18.02.2017
      13:00 18.02.2017
      0 0
    • Tausende Mexikaner bilden eine menschliche Wand als Protest gegen US-Mauer
      Letztes Update: 12:40 18.02.2017
      12:40 18.02.2017

      Tausende Mexikaner bilden „menschliche“ Alternative für Trumps geplante Mauer - VIDEO

      Tausende Mexikaner haben am Vortag eine „menschliche Wand“ an der Grenze zu den Vereinigten Staaten gebildet. Laut den Teilnehmern ist die Aktion ein Protest gegen die Pläne des US-Präsidenten Donald Trump, eine Mauer zwischen beiden Staaten bauen zu lassen, teilte das örtliche Nachrichtenportal Excelsior mit.

      3221
    • Afrikanische Migranten in Lebensgefahr
      Letztes Update: 12:00 18.02.2017
      12:00 18.02.2017

      "Ganz falsche Vorstellungen von Europa" – afrikanische Migranten in Lebensgefahr

      Kriegsgebiete, Wüsten und skrupellose Schlepper - auf dem Weg nach Europa erleben Migranten viele Gefahren. Marina Schramm arbeitet im afrikanischen Niger für die Internationale Organisation für Migration IOM. Sie macht die Erfahrung, dass viele Flüchtlinge ein völlig falsches Bild von Europa haben - und die Reise unterschätzen.

      3527355
    • Merkels „Ich weiß von nichts“
      Letztes Update: 17:01 17.02.2017
      17:01 17.02.2017

      Merkels „Ich weiß von nichts“ – Experte: Geheimdienste außer Kontrolle geraten?

      Die Konsequenzen aus dem NSA-Skandal reichen bei weitem nicht aus, meint der Internet-Aktivist und FDP-Politiker Jimmy Schulz. Er erklärt im Interview mit Sputnik, dass an drei Stellen gearbeitet werden müsse.

      142858
    • Migranten in Europa
      Letztes Update: 16:19 17.02.2017
      16:19 17.02.2017

      Die Wahrheit über Sozialbetrug und Flüchtlinge – Sputnik Exklusiv – Teil 2

      Niedersachsen ist Spitze – zumindest beim Sozialbetrug von Flüchtlingen. Nach einer Sputnik-Recherche haben in 487 Fällen Asylbewerber versucht, sich unerlaubt Sozialleistungen zu erschleichen. In keinem Bundesland ist diese Zahl höher. Allerdings waren nicht alle Länder auskunftsfreudig.

      Europas Flüchtlingsdeals (2017)
      166569
    • Migranten in Italien
      Letztes Update: 16:19 17.02.2017
      16:19 17.02.2017

      Europas Flüchtlingsdeals (2017)

      Die Zuwanderungskrise in Europa hat sich im letzten Jahr durch einen steigenden Einwanderungsstrom aus Nordafrika, dem Nahen Osten, Zentral- und Südasien zugespitzt.  Als eine erste Lösung ist der Flüchtlingsdeal zwischen der EU und der Türkei gedacht. Auch Abschiebungen in Herkunftsländer oder als sicher geltende Drittstaaten sollen verstärkt werden.

      Europas Flüchtlingsdeals (2017)
      0 0
    • Polizei in Montenegro (Symbolbild)
      Letztes Update: 19:46 16.02.2017
      19:46 16.02.2017

      Montenegro: Tausende Frauen protestieren vor Parlament

      Tausende Menschen, davon überwiegend Frauen, protestieren am Donnerstagabend in der Hauptstadt Montenegros Podgorica vor dem Parlamentsgebäude. Der Grund für deren Protest ist die Kürzung der Sozialleistungen für Mütter um ganze 25 Prozent, wie das Portal „Vijesti“ berichtet.

      42118
    • Verhandlungen zur Syrien-Regelung in Astana
      Letztes Update: 18:33 16.02.2017
      18:33 16.02.2017

      Astana: Mechanismus für Tausch von Gefangenen gebildet – Russischer Generalstabchef

      Im Rahmen der Gespräche in Astana ist es gelungen, einen Mechanismus für den Tausch von in Syrien gewaltsam festgehaltenen Personen auszuarbeiten, wie Sergej Afanasjew, Chef der Hauptverwaltung des russischen Generalstabs, bei einer Videokonferenz am Donnerstag zwischen Moskau, Astana und Damaskus sagte.

      1800
    • Schweden (Symbolbild)
      Letztes Update: 18:24 16.02.2017
      18:24 16.02.2017

      Stockholm stellt Militärkontakte zu Moskau wieder her

      Schweden und Russland haben ihre militärischen Kontakte auf Initiative der schwedischen Seite wiederhergestellt, berichtet die Zeitung „Svenska dagbladet“ unter Berufung auf das schwedische Verteidigungsministerium.

      156649
    • Richterhammer
      Letztes Update: 17:59 16.02.2017
      17:59 16.02.2017

      Schweden verurteilt Syrer zu lebenslanger Haft

      Ein Gericht in Schweden hat am Donnerstag einen Syrer wegen der Tötung sieben syrischer Soldaten zu lebenslanger Haft verurteilt, teilte Associated Press mit.

      Migrationsproblem in Europa
      51288
    • George Soros
      Letztes Update: 16:32 16.02.2017
      16:32 16.02.2017

      USA: Tausende bitten Trump um Ausweisung von Milliardär Soros

      Tausende Menschen bitten US-Präsident Donald Trump in einer Petition, dem Milliardär George Soros die amerikanische Staatsbürgerschaft zu entziehen und ihm die Einreise in die Vereinigten Staaten zu verbieten, weil er angeblich Teilnehmer für Proteste und Krawalle angeworben haben soll.

      2916220
    • Trump-Puppe als Teufel
      Letztes Update: 16:30 16.02.2017
      16:30 16.02.2017

      Horror nimmt kein Ende: US-Wahl 2016 kommt wieder – als TV-Serie

      Die Horrorsoap „American Horror Story“ wird verlängert. In der siebten Staffel geht es dann um die US-Präsidentschaftswahlen vom letzten Jahr, wie der US-Filmproduzent Ryan Murphy laut „The Independent“ ankündigte.

      0 145